idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/31/2017 - 05/31/2017 | Aachen

Automatisierte Montage optischer Systeme

Dieses Seminar vermittelt praxisorientierte Grundlagen und Lösungskonzepte für die Montage optischer Systeme und geht dabei auf die kritischen Prozessschritte wie Handhabung und Manipulation, Dosieren und Aushärten sowie die passive und aktive Justage ein.

Optische Systeme und Laser zählen heute in vielen Bereichen, wie der Produktions- und Medizintechnik, dem Automobilbau sowie bei Konsumentenprodukten und zahlreichen weiteren Anwendungen zum Stand der Technik. Die Montage bildet einen wesentlichen Schritt in der Wertschöpfungskette bei der Herstellung optischer Systeme und stellt aufgrund der hohen Präzisionsanforderungen bis heute eine große Herausforderung dar. Dieses Seminar vermittelt daher praxisorientierte Grundlagen und Lösungskonzepte für die Montage optischer Systeme und geht dabei auf die kritischen Prozessschritte wie Handhabung und Manipulation, Dosieren und Aushärten sowie die passive und aktive Justage ein. Auch das Optikdesign und die Auslegung individuell angepasster Anlagenkonzepte werden im Seminar behandelt. Die Fachvorträge halten Industrievertreter sowie Mitarbeiter der Fraunhofer- Institute für Produktionstechnologie IPT und für Lasertechnik ILT. Für die Laborführung werden jedes Jahr neue oder weiterentwickelte Demonstratoren vorgestellt.

Information on participating / attending:
Teilnahmegebühr:
Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung über 450 €.
Die Gebühren sind steuerfrei gemäß § 4 UStG.

Date:

05/31/2017 08:30 - 05/31/2017 17:00

Event venue:

Fraunhofer IPT
Steinbachstr.17
52074 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/22/2017

Sender/author:

Helen Kolb

Department:

Externe und interne Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57598


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).