idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


06/30/2017 - 06/30/2017 | Eberswalde

Lange Nacht der Waldwissenschaften

Im Rahmen des 25. Jubiläums des Fachbereichs für Wald und Umwelt laden das Thünen-Institut für Waldökosysteme, das Landeskompetenzzentrum Forst, die Materialprüfanstalt Brandenburg GmbH und die HNE Eberswalde zur ersten Langen Nacht der Waldwissenschaften auf dem Waldcampus ein.

Die Besucher*innen werden aufgefordert ihren Dreck mitzubringen. Hinter dieser doch eher ungewöhnlichen Aufforderung verbirgt sich eine spannende Aktion: In bodenkundlichen Laboren können Proben aus den heimischen Gärten, aus Wald oder Feld mitgebracht und untersucht werden. Auch sonst halten die Wissenschaftler*innen auf dem Waldcampus einige Überraschungen für ihre Gäste bereit und lüften dabei viele Geheimnisse rund um den Lebensraum Wald.

Für Rückfragen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Prof. Dr. Peter Spathelf
Dekan des Fachbereichs für Wald und Umwelt
Tel: 03334 657171
Peter.Spathelf@hnee.de

Information on participating / attending:
Keine Anmeldung erforderlich. Kein Eintritt.

Date:

06/30/2017 17:00 - 06/30/2017 23:00

Event venue:

HNE Eberswalde
Waldcampus
Alfred-Möller-Straße 1
16225 Eberswalde
Brandenburg
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Email address:

Relevance:

regional

Subject areas:

Environment / ecology

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

06/23/2017

Sender/author:

Johanna Köhle

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57852

Attachment
attachment icon Veranstaltungsflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).