idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
07/18/2017 - 07/18/2017 | Berlin

„Demokratiefern und politikverdrossen? Erkenntnisse zu den Wutbürgern"

Einladung zum Pressegespräch an der Alice Salomon Hochschule Berlin am 18. Juli 2017 um 10 Uhr
Zwischenbericht zum Forschungsprojekt: „Demokratieferne Einstellungen in einer Kommune. Das Beispiel Marzahn-Hellersdorf"

Die Wahlergebnisse im September 2016 bei den Landtagswahlen in Berlin und den Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen haben gezeigt, dass Parteien mit demokratiefernen Einstellungen eine unerwartet große Resonanz gefunden haben. Bereits unmittelbar nach den Wahlen gab es zahlreiche Erklärungsversuche. Diese beruhten jedoch nicht auf gesicherten Erkenntnissen und aktuellen Untersuchungen.

Die Alice Salomon Hochschule Berlin führt in einem Forschungsprojekt erstmals am Beispiel des Bezirks Marzahn-Hellersdorf Befragungen durch, welche Bürger/-innen demokratieferne Auffassungen entwickeln, es werden Erklärungsversuche und Handlungsempfehlungen für Parteien und politische Organisationen erarbeitet. Das Projekt wird von der Lotto-Stiftung Berlin und der Friedrich-Ebert-Stiftung gefördert und läuft noch bis Ende 2019. Der Zwischenbericht gibt im Vorfeld der Bundestagswahlen im September 2017 wertvolle Hinweise zur Entstehung demokratieferner Einstellungen und zeigt konkrete Maßnahmen im Umgang mit demokratiedistanzierten aber auch mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern für Parteien und das Gemeinwesen auf.

Wir laden Sie herzlich ein zur Präsentation des Zwischenberichts im Rahmen eines Pressegesprächs. Prof. Dr. Heinz Stapf-Finé, der Bezirksbürgermeister a.D. Stefan Komoß und das Projektteam stellen den Bericht vor und beantworten anschließend gerne Ihre Fragen.

Information on participating / attending:
Bitte melden Sie sich bis zum 13.07.2017 per E-Mail an unter presse@ash-berlin.eu.

Date:

07/18/2017 10:00 - 07/18/2017 11:00

Registration deadline:

07/13/2017

Event venue:

Alice-Salomon-Platz 5
Alice Salomon Hochschule Berlin
3. Etage
Raum 351
12627 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Journalists

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Politics, Social studies

Types of events:

Press conferences

Entry:

07/07/2017

Sender/author:

Susann Richert

Department:

Pressestelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57931


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).