Praxisseminar: Ultrapräzisionszerspanung von optischen Komponenten und Mikrostrukturen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
09/13/2017 - 09/13/2017 | Aachen

Praxisseminar: Ultrapräzisionszerspanung von optischen Komponenten und Mikrostrukturen

In diesem Seminar werden die verschiedenen Prozesse der Diamantzerspanung vorgestellt, mit denen sich optische Komponenten und mikrostrukturierte Bauteile herstellen lassen.
Anwendungsbeispiele umfassen dabei Formwerkzeuge für die Replikation von Kunststoffformteilen sowie mikrostrukturierten Komponenten für Medizinanwendungen.

Die Zerspanung mit monokristallinen Diamanten ist eine Schlüsseltechnologie für die Fertigung von Komponenten mit optischer Oberflächenqualität. Sie eignet sich besonders für die Herstellung komplexer Geometrien mit Freiformflächen und Mikrostrukturen, die sich nicht durch eine Polierbearbeitung herstellen lassen.
In diesem Seminar werden die verschiedenen Prozesse der Diamantzerspanung vorgestellt, mit denen sich optische Komponenten und mikrostrukturierte Bauteile herstellen lassen.
Anwendungsbeispiele umfassen dabei Formwerkzeuge für die Replikation von Kunststoffformteilen sowie mikrostrukturierten Komponenten für Medizinanwendungen. Neben den klassischen UP-Verfahren werden das US-unterstützte Drehen sowie
messtechnische Aspekte betrachtet. Über die Vorträge hinaus soll dieses Seminar Raum für die Diskussion aktueller Entwicklungen in der Diamantzerspanung bieten und den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern fördern.

Information on participating / attending:
Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt 450 € und ist steuerfrei gemäß § 4 UStG. Bei Stornierungen bis zum 01.09.2017 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungspauschale in Höhe von 100 € zurückerstattet. Nach diesem Termin können
keine Erstattungen mehr vorgenommen werden. Es steht Ihnen
zu, kostenlos einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Date:

09/13/2017 09:00 - 09/13/2017 17:15

Event venue:

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/19/2017

Sender/author:

Helen Kolb

Department:

Externe und interne Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57987

Attachment
attachment icon Programmflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay