Überschuss ohne Staat. Politische Formen in der Vorgeschichte – 10. Mitteldeutscher Archäologentag

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
10/19/2017 - 10/21/2017 | Halle (Saale)

Überschuss ohne Staat. Politische Formen in der Vorgeschichte – 10. Mitteldeutscher Archäologentag

Etliche Formen der sozialen und politischen Organisation ermöglichten an den verschiedensten Orten der Welt zu unterschiedlichen Zeiten herausragende gesellschaftliche Leistungen ohne erkennbare staatliche Strukturen. Ein Thema, das als Problem der prähistorischen Forschung ganz selbstverständlich im Raum steht und tangiert wird, jedoch bislang nie im Kernfokus stand.

Der Mitteldeutsche Archäologentag wird jährlich vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt veranstaltet. Die internationale Tagung greift jeweils eine wichtige archäologische Thematik auf, um durch einen wissenschaftlichen Diskurs auf Grundlage der jeweils fachspezifischen Datenbasis neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Die Konferenz widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Überschuss ohne Staat". Unter Anwendung eines komparativen Ansatzes werden verschiedene Formen der sozialen und politischen Organisation aus globaler Perspektive betrachtet. Diese ermöglichten an den unterschiedlichsten Orten herausragende gesellschaftliche Leistungen ohne erkennbare staatliche Strukturen. Ein Thema also, das als Problem der prähistorischen Forschung ganz selbstverständlich im Raum steht und oftmals tangiert wird, jedoch bislang nie im Kernfokus stand.

Dabei interessieren nicht zuletzt Ursachen und Anlässe, die zur Entstehung oder dem Untergang entsprechender Gesellschaften beigetragen haben. Zur Ergründung der Mechanismen werden archäologische Fallbeispiele aus Europa, Afrika, Asien sowie Nord- und Südamerika ähnlichen Fragestellungen unterzogen.

Information on participating / attending:
Tagungsgebühren: 45 € pro Teilnehmer, ermäßigt 20 €

Date:

10/19/2017 14:00 - 10/21/2017 14:00

Registration deadline:

10/02/2017

Event venue:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Steintor-Campus
Hörsaal I
Adam-Kuckhoff-Straße 35
06108 Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

international

Subject areas:

Cultural sciences, History / archaeology, Philosophy / ethics, Politics, Social studies

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

09/01/2017

Sender/author:

Alfred Reichenberger

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event58297

Attachment
attachment icon Tagungsflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay