idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/22/2017 - 11/23/2017 | Frankfurt

Industrie 4.0 - Bildung 4.0: Wie würde Humboldt heute lehren?

Was ist wirklich dran am Hype um die digitale Transformation? Welche Auswirkungen hat dies auf die Anforderungen an unsere Hochschulabsolventen und damit auf die Art und Weise, wie die Hochschulen zukünftig das Lehren gestalten? Darum geht es bei den "Tagen der Bildung" - mit viel interaktiven Diskussionen und hochkarätigen Impulsen.

Wir befinden uns in revolutionären Zeiten. Es vergeht kaum ein Tag an dem uns nicht ein ausgewiesener Technologie-Evangelist die frohe Botschaft der digitalen Transformation oder sogar Disruption überbringt. Dabei überbieten sich die Beiträge in der Schilderung der abenteuerlich anmutenden Konsequenzen des digitalen Hypes.

Doch was ist wirklich dran an diesem Hype? Welche Auswirkungen hat dies auf die Anforderungen an unsere Hochschulabsolventen und damit auf die Art und Weise, wie die Hochschulen zukünftig das Lehren gestalten?

Am 22. und 23. November 2017 haben Sie Gelegenheit, diese Fragen auf den „Tagen der Bildung“ der ProcessNet-Fachgemeinschaft Bildung und Innovation im DECHEMA-Haus mit ausgewiesenen Experten zu erörtern. Am ersten Tag findet das traditionelle Hochschullehrer-Nachwuchstreffen statt, das in diesem Jahr um eine digitale Komponente erweitert wurde und somit einen ersten Eindruck über digitales Lehren 2017 vermittelt. Der zweite Tag nähert sich der Thematik in Form eines World Cafés und eines Design-Thinking-Ansatzes. Beide Formate sind so konzipiert, dass Sie sich aktiv in die Gestaltung der Veranstaltung einbringen können sowie inhaltlich an dem geplanten White Paper mitarbeiten können, das nach der Veranstaltung erstellt wird.

Merken Sie sich diesen Termin vor und gestalten Sie die Zukunft der Bildung in Deutschland aktiv mit.

Information on participating / attending:

Date:

11/22/2017 - 11/23/2017

Event venue:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Hessen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Teaching / education

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/04/2017

Sender/author:

Dr. Kathrin Rübberdt

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event58577


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).