idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/20/2018 - 03/21/2018 | Greifswald

IWPCT – 5th International Workshop on Plasma for Cancer Treatment

Der fünfte IWPCT-Workshop zum Thema Plasmamedizin in der Krebsbehandlung findet am 20. und 21. März 2018 in Greifswald statt. Wissenschaftler aus aller Welt kommen hier zusammen, um die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen zur Verwendung von Plasma in der Krebsbehandlung zu diskutieren. Dabei geht es u. a. um die folgenden Themen: Plasmaquellen und -Equipment in der Krebsbehandlung, Zerstörung von Krebszellen sowie klinische Studien und Tierversuche zur Krebsbehandlung mit Hilfe von Plasma.

Information on participating / attending:
Eine Anmeldung ist bis zum 20.02.2018 möglich. Für die Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr erhoben:

Reguläre Teilnehmer: 400€

Studenten: 200€ (Studentenausweis notwendig)

In der Teilnahmegebühr enthalten sind der Zugang zu den Sessions, Informationsmaterialien und Mahlzeiten auf der Konferenz (Buffet zum Mittag, Kaffeepausen)

Zusätzliche Kosten fallen bei den folgenden Angeboten an:
- Teilnahme am Conference Dinner am Dienstagabend: 60€
- Ausflug zum Ozeaneum in Stralsund (geführte Tour) am Montag: 40€

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 20.02.2018 möglich, danach fällt eine Gebühr von 50% des Gesamtbetrags an.

Date:

03/20/2018 - 03/21/2018

Registration deadline:

02/20/2018

Event venue:

Universitätsmedizin Greifswald
Fleischmannstraße 8
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Biology, Chemistry, Medicine

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

01/31/2018

Sender/author:

INP Veranstaltungsmanagement

Department:

Stab - Wissenschaftsmanagement

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event59549


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).