idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
03/08/2018 - 03/09/2018 | Dresden

Game Based Learning Conference in Dresden

Auf die Plätze, fertig … !!! Egal ob im Freizeitbereich oder in der Bildung – Spiele sind Teil unseres Alltags. Game Based Learning ist dabei mehr als eine didaktische Spielart des Lernens. Vielmehr wird damit ein neues Paradigma der Bildungskonzeption sichtbar: die konsequente Einnahme der Nutzerperspektive mit dem Ziel Lernsituationen motivierend und transferorientiert zu gestalten.

Doch wie lässt sich dies umsetzen? Wie lässt sich die Balance zwischen Erlebnis und Wissensvermittlung herstellen? Wie können die verschiedenen Lerntypen dadurch angesprochen werden? Und vor allem: Wie lassen sich Spiele oder Spielelemente in Szenarien der akademischen und der beruflichen Bildung didaktisch sinnvoll einbinden?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Conference of Game Based Learning am 8. und 9. März 2018 in Dresden. Organisiert wird die Veranstaltung durch Wissenschaftler, Kreative und Bildungspraktiker der Akademie für berufliche Bildung (AfBB), der Technischen Universität Dresden (Medienzentrum) sowie der Fachhochschule Dresden (FHD).

​Das Programm der Tagung spricht insbesondere Lehrende aus der akademischen und beruflichen Bildung an. Fachvorträge und Workshops von/mit nationalen und internationalen Experten der Wissenschaft, Bildungs- und Kreativbranche liefern Einblicke in die verschiedenen Facetten der Themen Game Based Learning, Gamification oder Serious Games und laden zu Diskussionen ein. Zahlreiche Gelegenheiten zum Austausch (u.a. Social Dinner) runden die Veranstaltung ab.

Information on participating / attending:
Bitte beachten Sie: Aus Kapazitätsgründen bleibt der Teilnehmerkreis auf 100 Personen beschränkt. Melden Sie sich daher rechtzeitig an.

Date:

03/08/2018 08:30 - 03/09/2018 15:00

Event venue:

AFBB Dresden
Güntzstraße 1
01069 Dresden
Sachsen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Teachers and pupils

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Information technology, Media and communication sciences, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/02/2018

Sender/author:

Lisa Mehnert

Department:

Marketing & Communications

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event59568


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).