idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
03/15/2018 - 03/15/2018 | Dresden

Pressekonferenz "Die neuen Asthma- und COPD-Leitlinien der Deutschen Atemwegsliga"

Vorstellung der in Zusammenarbeit von Deutscher Atemwegsliga und Deutscher Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) unter Mitwirkung mehrerer Arbeitsgruppen und einer Vielzahl von Autoren verschiedener medizinischer Fachdisziplinen teilweise völlig neu konzipierten Leitlinien zur Diagnostik und Therapie von Asthma und COPD.

Gut zehn Jahre sind seit der Publikation der letzten deutschen Leitlinien zur Diagnostik und Therapie von Asthma und COPD verstrichen. In dieser Zeit gab es viele Evidenz-basierte Neuentwicklungen in der Diagnostik und Therapie der beiden Volkskrankheiten. Jetzt wurden zwei neue Leitlinien unter Mitwirkung mehrerer Arbeitsgruppen und einer Vielzahl von Autoren verschiedener medizinischer Fachdisziplinen teilweise völlig neu konzipiert und veröffentlicht.
Erfahren Sie mehr, insbesondere über neue Ansätze in der Diagnostik, die zeitgemäße medikamentöse Therapie sowie nicht-medikamentöse Maßnahmen und inwieweit und warum sich die deutschen Leitlinien von den internationalen GINA- bzw. GOLD-Guidelines unterscheiden, im Rahmen des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in Dresden.

Programm der Pressekonferenz
Vorsitz: Prof. C.-P. Criée Göttingen, Dr. P. Kardos Frankfurt/Main, Prof. H. Worth Fürth

Themen und Referenten
Begrüßung und Einleitung
Prof. Dr. med. C.-P. Criée, Vorsitzender der Deutschen Atemwegsliga

Die S2k-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Asthma
Prof. Dr. med. Roland Buhl, Mainz, Leiter des Schwerpunktes Pneumologie, III. Medizinische Klinik und Poliklinik, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die S2k-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem (COPD)
Prof. Dr. med. Claus Vogelmeier, Leiter der Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Pneumologie, Uniklinikum Gießen und Marburg, Marburg

Diskussion
C.P. Criée, P. Kardos, H. Worth

Information on participating / attending:
Akkreditierung mit angehängtem Formular erforderlich

Date:

03/15/2018 12:15 - 03/15/2018 13:15

Registration deadline:

03/02/2018

Event venue:

Messe Dresden, Raum Ostrava
01067 Dresden
Sachsen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Environment / ecology, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Press conferences

Entry:

02/19/2018

Sender/author:

Dr. Ulrich Kümmel

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event59818

Attachment
attachment icon Akkreditierungsformular zur Pressekonferenz

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).