Seminar Fabrikplanung - Virtuelle Lernfabrik an der TU Kaiserslautern

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
06/12/2018 - 06/13/2018 | Kaiserslautern

Seminar Fabrikplanung - Virtuelle Lernfabrik an der TU Kaiserslautern

Am 12. und 13. Juni 2018 bietet der Lehrstuhl für Fertigungstechnik und Betriebsorganisation (FBK), Professor Dr.-Ing. Jan C. Aurich, der Technischen Universität Kaiserslautern in Kooperation mit der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP) das jährliche Seminar „Virtuelle Lernfabrik“ an.

Vor dem Hintergrund sich verschärfender Rahmenbedingungen bei produzierenden Unternehmen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigt, prozessübergreifende Zusammenhänge und Problemstellungen zu verstehen und zu optimieren.

Zur Wissensvermittlung werden die Teilnehmenden die erlernten Planungsschritte anhand eines digital unterstützten Fabrikplanungsprozesses eigenständig durchführen. Das Szenario der Virtuellen Lernfabrik orientiert sich an der Automobilindustrie und bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern umfangreichen Spielraum, um unter anderem Methoden der Montageplanung, den Einsatz digitaler Werkzeuge der Fabrikplanung oder auch VR-unterstützende (Virtuelle Realität) Fabrikplanungsprozesse näher kennenzulernen.

Das Angebot im Rahmen der Produktionsakademie richtet sich daher sowohl an Produktionsleiter, Änderungsmanager, Fabrikplaner sowie an Montage- und Auftragsplaner. Bei Interesse an diesem Seminar melden Sie sich bitte unter folgendem Link an: https://www.mv.uni-kl.de/fbk/seminare/. Die Teilnehmergebühr beträgt 1.000 Euro zzgl. MwSt..

Information on participating / attending:

Date:

06/12/2018 09:00 - 06/13/2018 16:00

Registration deadline:

04/28/2018

Event venue:

Technische Universität Kaiserslautern, Erwin-Schrödinger-Straße 57, Gebäude 57, Raum 228
67663 Kaiserslautern
Rheinland-Pfalz
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Electrical engineering, Information technology, Mechanical engineering, Traffic / transport

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

03/13/2018

Sender/author:

Dipl.-Volkswirt Thomas Jung

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60029

Attachment
attachment icon Ansicht VR Lernfabrik

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay