idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/25/2018 - 05/25/2018 | Berlin

Presselunch „Identitätsplattform für mehr Datenschutz – VERIMI und DSGVO“

Welche Rolle kann eine Identitätsplattform wie VERIMI bei der Umsetzung der DSGVO spielen? Diese und andere Fragen möchten wir beim gemeinsamen Presselunch des Digital Society Institute der ESMT Berlin und VERIMI diskutieren.

„Identitätsplattform für mehr Datenschutz – VERIMI und DSGVO“
Freitag, 25. Mai 2018 | 12.00 Uhr
ESMT Berlin | Schlossplatz 1 | 10178 Berlin

Referenten:
Martin Schallbruch, stellvertretender Direktor des Digital Society Institute der ESMT Berlin
Holger Friedrich, CTO / CPO, VERIMI

Ab dem 25. Mai 2018 untersteht jede personenbezogene Datenverarbeitung von Unternehmen und Behörden der neuen Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Plattform VERIMI bietet Nutzern an, ihre digitale Identität DSGVO-konform zu verwalten und dabei für hohe Standards im Hinblick auf Datenschutz und Sicherheit zu sorgen. Unternehmen können VERIMI einsetzen, um eine rechtssichere Datenverarbeitung sicherzustellen.
Welches Potenzial hat eine Identitätsplattform auf europäischer Ebene? Inwieweit erhalten Verbraucher ihre Datenhoheit zurück? Welche Möglichkeiten der sektorübergreifenden Zusammenarbeit bietet die Plattform?

Beim Presselunch werden wir diese Fragen, den Beitrag von VERIMI zur Umsetzung der DSGVO und die Ergebnisse aus der Begleitforschung des Digital Society Institute (DSI) der ESMT erörtern. Das DSI untersucht im Rahmen der Begleitforschung für VERIMI Erfolgsfaktoren zur Implementierung einer solchen Identitätsplattform auf europäischer Ebene.

Nähere Informationen zu VERIMI finden Sie unter: https://verimi.de und zum Digital Society Institute (DSI) unter: https://www.esmt.berlin/dsi.

Information on participating / attending:
Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung per E-Mail bei press@esmt.org an.

Date:

05/25/2018 12:00 - 05/25/2018

Event venue:

Schlossplatz 1
10178 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Journalists

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology, Media and communication sciences

Types of events:

Press conferences

Entry:

05/18/2018

Sender/author:

Ulrike Schwarzberg

Department:

Corporate Communications and Marketing

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60535


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).