idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/14/2018 - 11/15/2018 | Dresden

32. ak-adp Workshop: Atmosphärendruckplasma - Haftungsspezialist für breite Anwendungen

Aktivierung & Beschichtung lokal bis großflächig

Plasmen bei Normaldruck bieten großes Potenzial für eine effiziente und umweltschonende Modifizierung von Oberflächeneigenschaften. Haftungsoptimierung ist dabei das Hauptanwendungsgebiet von atmosphärischen Plasmen in der Industrie. Dabei werden durch ständig neu und weiter entwickelte Technologien und Plasmasysteme immer mehr Funktionsanforderungen an die Oberflächen für verschiedene Prozesse und Materialkombinationen realisiert.
Die Fachvorträge konzentrierten sich auf folgende thematischen Schwerpunkte:
- Haftungsverbesserung durch Plasmavorbehandlung bzw. Abscheidung von haftvermittelnden Nanobeschichtungen
- Anwendungen für Druckprozesse, Lackierung, langzeitstabile Klebungen und Grundierungen auf verschiedenen Materialien
- Vorstellung neuer Plasmaanlagentechnik und deren Anwendungspotenzial
- Oberflächenvorbehandlung von lokal bis großflächig
- Integration von Plasmaprozessen in automatisierte Fertigungsprozesse
- Plasmaanalytik zur Prozesskontrolle und Prozessoptimierung
- Konkrete Beispiele für Haftungsverbesserung durch den Einsatz atmosphärischer Plasmen

Vertreter aus Industrie, Forschung und Anlagenbau sind zur Diskussion aktueller Themen im Bereich der Atmosphärendruckplasma-Technologie herzlich eingeladen.

Information on participating / attending:
Teilnahmegebühren:
inkl. Teilnehmerunterlagen, Stammtisch und Pausenversorgung

200 € (Anmeldung bis 31.08.2018)
250 € (Anmeldung ab 01.09.2018)

Anmeldung unter www.ak-adp.de

Date:

11/14/2018 13:00 - 11/15/2018 13:30

Event venue:

Deutsches Hygienemuseum Dresden
Lingnerplatz 1
Marta-Fraenkel-Saal
01069 Dresden
Sachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Construction / architecture, Economics / business administration, Electrical engineering, Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

06/21/2018

Sender/author:

Innovent e.V. Technologieentwicklung Jena

Department:

Forschungsmarketing

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60850


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).