idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


06/29/2018 - 07/01/2018 | Prenzlauer Allee 242

hack4ears – Einladung zum Hackathon

Was stellst Du Dir unter dem Wort Hearable vor? Wie sieht für Dich die Zukunft des Hörens aus, und wie fühlt sie sich an? Was ist Dir im Alltag wichtig?

Das Projekt "Hear How You Like To Hear" am Fraunhofer IDMT in Oldenburg lädt alle Interessierten herzlich ins Fab Lab Berlin zum Hearable-Hackathon ein, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Start ist am Freitag, den 29.06.2018. Nimm teil und kreiere Ideen für die Hearables und Co. von morgen!

Ob Du aus den Bereichen IT, Design oder Sound kommst oder das Thema einfach nur spannend findest: Es bleibt Dir in diesem Hackathon überlassen, ob Du über individualisierte Alltagslösungen nachdenkst, neue Designs entwirfst oder deiner Phantasie für futuristische Lösungen freien Lauf lässt. Lasercutter, 3D Drucker, Modellbaumaterial und Werkzeug stehen Dir vor Ort zur Verfügung.

Eine Jury prämiert die drei besten Ideen. Die Gewinner und auch die nicht prämierten Ideen veröffentlichen wir auf der Fraunhofer IDMT-Webseite, der Citizen Science Plattform »Bürger schaffen Wissen« und Careable.org.

Veranstaltungsort ist das Fab Lab Berlin, Prenzlauer Allee 242,10405 Berlin. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Information on participating / attending:
Agenda und Anmeldung unter https://www.idmt.fraunhofer.de/de/events_and_exhibitions/hack4ears.html#tabpanel...

Date:

06/29/2018 18:00 - 07/01/2018 16:00

Registration deadline:

06/27/2018

Event venue:

Fab Lab Berlin
10405 Prenzlauer Allee 242
Berlin
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Art / design, Electrical engineering, Information technology, Media and communication sciences, Social studies

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

06/26/2018

Sender/author:

Christian Colmer

Department:

Press & Public Relations

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60923

Attachment
attachment icon Foto: Bürger forschen gemeinsam mit Wissenschaftlern an Wearables für das Ohr, sogenannten »Hearables«, die sowohl im Klang als auch im Aussehen frei gestaltet werden können.

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).