idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/27/2018 - 11/28/2018 | Aachen

Herstellung optischer Kunststoffkomponenten für LED-Beleuchtungsanwendungen

Am Fraunhofer IPT gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in die Prozessketten zur Herstellung dickwandiger LED-Vorsatzoptiken und flächiger Lichtleiter: Innerhalb von zwei Tagen lernen Sie die erforderlichen Prozessschritte kennen – von der Herstellung der Werkzeuge bis hin zur messtechnischen Charakterisierung der Kunststoffformteile.

Ob als Dekorbeleuchtung, Arbeitsplatzbeleuchtung, zur Beleuchtung von Montage- und Lagerflächen oder als Straßenbeleuchtungen – die energieeffizienten LEDs sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Am Fraunhofer IPT gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in die Prozessketten zur Herstellung dickwandiger LED-Vorsatzoptiken und flächiger Lichtleiter: Innerhalb von zwei Tagen lernen Sie die erforderlichen Prozessschritte kennen – von der Herstellung der Werkzeuge bis hin zur messtechnischen Charakterisierung der Kunststoffformteile. Die breite Palette an Fertigungsverfahren sowie die einzelnen Fertigungsschritte können Sie dabei live erleben. Am Ende des Seminars verstehen Sie die Grundlagen der direkten Fertigung durch Diamantzerspanung oder Laserstrukturierung, kennen die Vorteile der kostengünstigen Herstellung mittels Kunststoffspritzguss und Rolle-zu-Rolle-Verfahren und wissen, worauf es bei der Herstellung von LED-Vorsatzoptiken aus Flüssigsilikon ankommt.

Information on participating / attending:
Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt 800 €. Darin enthalten sind 760 € für die Teilnahme am Seminar (steuerfrei gemäß §4 UStG) sowie 40 € (inkl. 19% Mehrwertsteuer) für die Teilnahme an der Abendveranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Seminarteilnahme zusammen mit der Abendveranstaltung gebucht werden muss. Bei Stornierungen bis zum 16.11.2018 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungspauschale in Höhe von 100 € zurückerstattet. Nach diesem Termin können keine Erstattungen mehr vorgenommen werden. Es steht Ihnen zu, kostenlos einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Date:

11/27/2018 09:00 - 11/28/2018 16:00

Event venue:

Steinbachstr. 17
52074 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/23/2018

Sender/author:

Anna Luthin

Department:

Externe und interne Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61316

Attachment
attachment icon Programmflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).