idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/26/2018 - 09/28/2018 | Sankt Augustin

Digitalisierung: Den Wettkampf gewinnen

Digitalisierung bedeutet nicht nur technischen Wandel, sie bringt auch radikal neue Chancen und Risiken für Geschäftsmodelle mit sich. Unternehmen müssen sich strategisch damit auseinandersetzen – selbst wenn das eigene Marktsegment vom digitalen Wandel unbehelligt zu sein scheint. Das Fraunhofer IAIS bietet vom 26. bis 28. September 2018 ein dreitägiges Seminar an, welches Unternehmen das Handwerkszeug vermittelt, um sich im Wettbewerb der Digitalisierung richtig aufzustellen.

Im Rahmen seines erfolgreichen Data-Scientist-Schulungsprogramms bietet das Fraunhofer IAIS vom 26. bis 28. September 2018 ein dreitägiges Seminar an, welches die geschäftlichen Prinzipien der Digitalisierung fokussiert und Mitarbeitenden aus dem mittleren und höheren Management das nötige strategische Handwerkszeug vermittelt.

In einem realistischen Planspiel auf Basis der Simulationsmethode »Business Wargaming« nehmen die Teilnehmenden aktiv die Rollen der wichtigsten Führungspositionen eines fiktiven Unternehmens ein. Ihre Aufgabe ist es, als »Digitalisierer« innerhalb eines vorgegebenen Szenarios einen nationalen Mittelständler zum internationalen Marktführer zu transformieren – dafür entwickeln sie Ziele, Strategien und Strukturen. Drei Digitalisierungsexperten des Fraunhofer IAIS stehen der Gruppe für technologische und geschäftliche Fragestellungen interaktiv zur Seite und vermitteln praxisnah die wichtigsten Konzepte.

Der Ansatz des Business Wargamings hat sich bewährt, um strategische Meilensteine der Digitalisierung zu entwickeln. Das hilft insbesondere dabei, Reaktionen von Wettbewerbern auf veränderte Marktbedingungen zu analysieren und bei der digitalen Transformation mitzudenken.

Information on participating / attending:
Dauer des Kurses: 3 Tage

Schulungssprache: Deutsch

Teilnehmerzahl: 6 - 8

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Teilnahmegebühr: 2.970 Euro

Die Teilnahmegebühr ist steuerfrei gem. § 4 Nr. 22a UStG. Sie umfasst Begleitunterlagen (auf Deutsch) und Verpflegung.

Date:

09/26/2018 - 09/28/2018

Event venue:

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Schloss Birlinghoven
53757 Sankt Augustin
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

09/18/2018

Sender/author:

Silke Loh

Department:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61590


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay