Rocking Islam

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/27/2018 - 09/29/2018 | Freiburg

Rocking Islam

Muslimische Jugendliche nutzen Formen der populären Kultur wie Mode, Musik und soziale Medien, um sich gegen traditionelle Zwänge auszusprechen sowie Kritik an mangelnder Teilhabe und Sichtbarkeit in der Gesellschaft zu äußern. Die internationale Tagung „Rocking Islam“ beschäftigt sich mit der Frage, wie insbesondere der Hip Hop die Identität junger Muslime formt.

Viel wurde schon geschrieben und gesagt über junge Muslime, über Terrorismus und über Extremismus im Islam. Die internationale Tagung „Rocking Islam“ dagegen beschäftigt sich mit jungen Muslimen und ihrem Verhältnis zur populären Kultur. Die Freiburger Kulturanthropologin Dr. Fatma Sagir wird in ihrem Vortrag beispielsweise zeigen, wie Frauen islamischen Glaubens die digitalen Medien nutzen, um sich zu inszenieren. Eine weitere Keynote wird Prof. Dr. Kamaludeen Bin Mohamed Nasir von der Nanyang Technological University in Singapur halten. Er befasst sich darin mit dem Thema „Globalized Muslim Youth: Piety and Popular Culture in a Digital Age“. Außerdem wird die amerikanische Aktivistin Su’ad Abdul Khabeer über Rasse, Religion und Hip Hop sprechen. Teil der Tagung ist zudem eine Performance der Künstlerin DJ Arshia Fatima Haq aus Los Angeles/USA und des Künstlers DJ Ramin aus Leipzig.

Information on participating / attending:
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können sich noch zur Tagung anmelden. Eine Anmeldung ist nur zur Tagung, jedoch nicht zur Performance erforderlich.

Date:

09/27/2018 13:00 - 09/29/2018 13:30

Event venue:

Tagung:

Zentrum für Populäre Kultur und Musik
Rosastraße 17-19
79098 Freiburg

Performance:

Goethe-Institut Freiburg
Wilhelmstraße 17
79098 Freiburg
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Cultural sciences

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

09/20/2018

Sender/author:

Rudolf-Werner Dreier

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

English

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61610


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay