idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/17/2018 - 11/18/2018 | Bochum

Schriftliche und mündliche Leistungen im TestDaF beurteilen

■ Format und Schwierigkeitsfaktoren von Prüfungsaufgaben
■ Beurteilungsverfahren und -kriterien beim TestDaF
■ Eigene Beurteilungen von Teilnehmerleistungen

Sie bereiten Studienbewerberinnen und -bewerber auf den TestDaF vor – aber wie und nach welchen Maßstäben bewertet das TestDaF-Institut schriftliche und mündliche Leistungen? Kursteilnehmende fragen Sie, auf welcher TestDaF-Niveaustufe ihr selbst verfasster Text liegt oder wollen wissen, ob ihre Kompetenzen im Sprechen für die Teilnahme am TestDaF ausreichend sind.

Unser Workshop hilft Ihnen, solche Fragen sicher zu beantworten, und vermittelt grundlegende Kenntnisse darüber, wie Leistungen im Mündlichen und Schriftlichen Ausdruck bewertet werden.

Wir diskutieren gemeinsam Einstufungen anhand von Leistungsbeispielen und ordnen
Teilnehmerleistungen den TestDaF-Niveaustufen zu.

Information on participating / attending:
Der Workshop richtet sich an DaF-Lehrerinnen und -lehrer in TestDaF-Vorbereitungskursen.

Die Kostenpauschale von 195,00 € pro Person beinhaltet das Teilnahmeentgelt sowie alle Workshopunterlagen und Getränke.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Date:

11/17/2018 10:00 - 11/18/2018 15:00

Registration deadline:

11/02/2018

Event venue:

Universitätsstr. 134
TestDaF-Institut
44799 Bochum
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Teachers and pupils

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Language / literature, Teaching / education

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/05/2018

Sender/author:

Anne Beuscher M.A.

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61733


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).