idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event



Share on: 
10/31/2018 - 10/31/2018 | Berlin

Presseempfang im Rahmen des 62. DGGG-Kongresses

Presseeinladung der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG) zum 62. DGGG-Kongress vom 31. Oktober - 3. November 2018

Im Rahmen des 62. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. laden wir Sie herzlich zum Presseempfang am Mittwoch, dem 31. Oktober 2018 ein.
Nach einem Impulsreferat der Präsidentin der DGGG, Frau Professor Seelbach-Göbel, und weiteren Statementvorträgen haben Sie die Möglichkeit, individuell mit Experten der DGGG über aktuelle Themen des Fachs in Dialog zu treten. Durch den Presseempfang führt Sie Herr Professor Uwe Wagner, Kongresspräsident des 62. DGGG-Kongresses.


Presseempfang des 62. DGGG-Kongress

Termin: Mittwoch, 31. Oktober 2018, 12:15-13:30 Uhr
Ort: CityCube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin
Raum: CubeClub – Bitte beachten Sie die Ausschilderung vor Ort.

Auf dem Presseempfang erwarten Sie nachfolgende Themen und Experten:

• Prof. Birgit Seelbach-Göbel, Regensburg – Engpässe in der Geburtshilfe
• Prof. Olaf Ortmann, Regensburg – HRT und Krebsrisiko: Was muss ich bei der
Verordnung berücksichtigen?
• Dr. Christian Albring, Hannover – Grenzen der Mutterschaftsvorsorge durch
Hebammen
• Dr. Verena Nordhoff, Münster – Epigenetik in der Reproduktionsmedizin: neue
wissenschaftliche Erkenntnisse
• Dr. Petra Frank-Herrmann, Heidelberg – Zyklus-Apps: Die Verhütungsmethode der
Zukunft?
• Dr. Rachel Würstlein, München – Mammakarzinom und Schwangerschaft:
therapeutische Optionen
• Prof. Achim Wöckel, Würzburg – Neue Medikamente – zwischen Off-Label und
Therapieinnovation: Pitfalls des medizinischen Fortschritts

Bitte merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor und melden sich mit dem nachfolgenden Formular an.

Das Presseteam der DGGG steht Ihnen jederzeit als Ansprechpartner für Fragen und Wünsche zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin zu treffen.

Freundliche Grüße
Ihre
Kongress-Pressestelle DGGG 2018

Pressekontakt für Rückfragen:
Luise Dusatko
Pressestelle Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.
Hausvogteiplatz 12
10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30-514 88 33 33
Fax: +49 (0) 30-514 88 344
E-Mail: presse@dggg.de

Information on participating / attending:
Hier können Sie sich noch bis zum 21. Oktober 2018 online für den 62. DGGG-Kongress akkreditieren:
https://mi3.lambdalogic.de/kelcon-online/dgggN2018.do

Date:

10/31/2018 12:15 - 10/31/2018 13:30

Registration deadline:

10/29/2018

Event venue:

CityCube Berlin
Messedamm 26

Raum:
CubeClub – Bitte beachten Sie die Ausschilderung vor Ort.
14055 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Journalists

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Press conferences

Entry:

10/15/2018

Sender/author:

Luise Dusatko

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61820

Attachment
attachment icon Einladung zum Presseempfang auf dem 62. DGGG-Kongress

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).