idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/21/2019 - 05/24/2019 | Bonn

14. Internationale Konferenz Hand-Arm-Vibration

Im Mai 2019 findet in Bonn die 14. Internationale Konferenz Hand-Arm-Vibration statt. Sie richtet sich an alle, die dem Thema nahestehen: Fachleute aus Wissenschaft und Arbeitsschutz ebenso wie Verantwortliche aus den Bereichen Herstellung und Konstruktion. Eine begleitende Produktausstellung ergänzt den fachlichen Austausch. Anmeldung und Beitragsvorschläge zu allen Aspekten rund um das Thema Hand-Arm-Vibrationen am Arbeitsplatz sind im Internet möglich: www.dguv.de/ifa/vibration2019

Die Mechanisierung der menschlichen Handarbeit ist oft mit Vibrationsbelastung verbunden, die sich ungünstig auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der betroffenen Beschäftigten auswirken kann. Neben Komfort- und Leistungseinbußen gilt es vor allem, der teils dauerhaften Schädigung des Hand-Arm-Systems vorzubeugen.

In einer Arbeitswelt, die ständig komplexer wird, spielen insbesondere kombinierte Belastungen eine immer wichtigere Rolle: Wie wirken Hand-Arm-Vibrationen mit Lärm oder Ganzkörper-Schwingungen zusammen? Welchen Beitrag können Medizin, Diagnostik, Epidemiologie, Messtechnik und Prävention leisten, wenn es darum geht, Risiken zu identifizieren, einzugrenzen oder besser noch zu beseitigen? Welche Bedeutung hat dabei die internationale Regelsetzung?

Diese und viele andere Fragen zum Themenkomplex Hand-Arm-Schwingungen will die 14. Internationale Konferenz „Hand-Arm-Vibration“ beleuchten und für die Praxis beantworten.

Gastgeber und organisierende Stelle ist das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)

Beitragseinreichungen sind noch bis zum 2. November 2018 möglich.

Alle Informationen zur Konferenz im Internet: www.dguv.de/ifa/vibration2019

Information on participating / attending:
Beitragseinreichungen sind noch bis zum 2. November 2018 möglich.
Anmeldungen zur Konferenzteilnahme werden bis zum Konferenzstart entgegen genommen.

Date:

05/21/2019 10:00 - 05/24/2019 12:30

Registration deadline:

05/20/2019

Event venue:

Ameron Hotel Königshof, Adenauerallee 9
53111 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

international

Subject areas:

Materials sciences, Mechanical engineering, Medicine

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

10/18/2018

Sender/author:

Ina Neitzner

Department:

Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA)

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61853

Attachment
attachment icon Konferenzlogo

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).