Digitalisierung weiterdenken - BankenDialog 2018 der DHBW Karlsruhe

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
11/14/2018 - 11/14/2018 | Karlsruhe

Digitalisierung weiterdenken - BankenDialog 2018 der DHBW Karlsruhe

Die Geschäftsmodelle von Kreditinstituten werden aktuell auf den Prüfstand gestellt.Die Anpassung an veränderte Kundenbedürfnisse durch digitale Optionen muss bei gleichzeitiger Erfüllung gestiegener regulatorischer Anforderungen in einem ambitionierten Wettbewerbsumfeld geleistet werden.

Der BankenDialog Karlsruhe 2018 nimmt genau diese Themen in den Fokus.

Referentin: Dr. Ingrid Hengster, Mitglied des Vorstands KfW Bankengruppe, Frankfurt/Main

Die Geschäftsmodelle von Kreditinstituten werden aktuell in verschiedener Hinsicht auf den Prüfstand gestellt. Die Anpassung an veränderte Kundenbedürfnisse durch digitale Optionen muss bei gleichzeitiger Erfüllung gestiegener regulatorischer Anforderungen in einem ambitionierten Wettbewerbsumfeld geleistet werden.
Für eine Bewältigung dieser Aufgaben müssen auch grundsätzliche Fragen gestellt werden: Was ist die Funktion regionaler Kreditinstitute vor dem Hintergrund von Globalisierung und internationaler Harmonisierung? Welche geschäftspolitischen Implikationen ergeben sich für Förderbanken?
Der BankenDialog Karlsruhe 2018 nimmt genau diese Themen in den Fokus.

Der BankenDialog Karlsruhe ist eine Plattform zur Förderung des Gedankenaustauschs innerhalb der Finanzierungscommunity der TechnologieRegion Karlsruhe und wendet sich an alle, die sich mit Themen der Finanzwirtschaft auseinandersetzen und dafür interessieren. Er wird veranstaltet vom Studiengang BWL-Bank unter der Leitung von Prof. Dr. Christiane Weiland. Unterstützt wird der BankenDialog durch die Deutsche Bundesbank und die L-Bank.

Information on participating / attending:
bitte anmelden: bankendialog@dhbw-karlsruhe.de gebeten - mit Nennung des Vortragtermins.

Date:

11/14/2018 18:00 - 11/14/2018 20:00

Event venue:

Erzbergerstr. 121, Audimax
76133 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Journalists

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/07/2018

Sender/author:

Susanne Diringer

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event62077


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay