idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/18/2018 - 12/18/2018 | Kiel

SHARE TO CARE: Einladung zum Pressegespräch/Auftaktveranstaltung mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Sehr geehrte Medienvertreter,
am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) am Campus Kiel wird Shared Decision Making (SDM) in die Tat umgesetzt. Mit dem innovativen Programm SHARE TO CARE geht das UKSH neue Wege in der Arzt-Patienten-Kommunikation. Nach dem Vorreiterprojekt am UKSH soll SHARE TO CARE deutschlandweit an Kliniken etabliert werden. Der Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses fördert das Projekt mit 14 Millionen Euro.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns den gelungenen Start des neuen Programms SHARE TO CARE im Kieler Schloss zu feiern und die Gelegenheit für den persönlichen Austausch mit den Projektbeteiligten zu nutzen. Das Pressegespräch findet am Dienstag, 18. Dezember 2018, um 18 Uhr im Kieler Schloss statt. Weitere Informationen zum Ablauf des Pressegespräches entnehmen Sie bitte dem Anhang. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung an willkommen@share-to-care.de.

Im Anschluss an das Pressegespräch findet ab 19 Uhr die weihnachtliche Abendveranstaltung „SHARE TO CARE! Gemeinsam entscheiden. Gemeinsam auf dem Weg.“ statt. Durch den Abend führt Arzt, Autor, Kabarettist und Gründer der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus UKSH, Politik und Krankenkassen wird er über die Bedeutung von SHARE TO CARE für Patienten, Ärzte und Pflegekräfte informieren und diskutieren. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie in der Einladungskarte im Anhang. Bitte melden Sie sich unter http://www.share-to-care.de/veranstaltung für die Auftaktveranstaltung an. Der Eintritt ist kostenlos – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am 18. Dezember 2018!

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Projekt "SHARE TO CARE"
Martina Eschbach
Tel: 0221 27 23 59 67, E-Mail: eschbach@share-to-care.de

Information on participating / attending:

Date:

12/18/2018 18:00 - 12/18/2018 21:00

Event venue:

Kieler Schloss, Konzertsaal
24103 Kiel
Schleswig-Holstein
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Press conferences

Entry:

12/13/2018

Sender/author:

Maximilian Hermsen

Department:

Stabsstelle Integrierte Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event62376

Attachment
attachment icon Einladung SHARE TO CARE 2018

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).