9. Stuttgarter Runder Tisch »Forschung im Bevölkerungsschutz«

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
02/07/2019 - 02/07/2019 | Stuttgart

9. Stuttgarter Runder Tisch »Forschung im Bevölkerungsschutz«

Krisenmanagement meets Digitalakademie@BW

Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten? Die Digitalisierung, Industrie 4.0, das Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz sind dabei zentrale Schlagworte, die die grundlegenden Veränderungen der nächsten Jahre beschreiben. Auch das Krisenmanagement wird sich dieser Entwicklung nicht entziehen können. Das Land Baden-Württemberg hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, Baden-Württemberg zur digitalen Leitregion in Deutschland und Europa zu machen. Beim 9. Runden Tisch werden die Teilnehmenden die Auswirkungen der Digitalisierung und vor allem Chancen der digitalen Revolution gemeinsam mit den Expertinnen und Experten des Fraunhofer IAO diskutieren.

Der 9. Runde Tisch »Forschung im Bevölkerungsschutz« bietet den Teilnehmenden die Plattform, um aktuelle Trends der Digitalisierung kennenzulernen und deren Auswirkungen auf die Arbeit im Krisenmanagement zu diskutieren. Die Digitalakademie@BW, ein durch das Land Baden-Württemberg gefördertes Projekt im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Landes, bietet die Plattform für einen anregenden Austausch. Die Veranstaltung soll dazu dienen, gemeinsam Trends und Lösungsansätze sowie die Verbesserung von Herausforderung durch neue Technologien zu erörtern, um die Grundlage für einen Experimentierraum zu schaffen.

Die Schwerpunktthemen von 13:00-17:00 Uhr im Überblick:

- Digitalisierung und Krisenmanagement: Aktuelle Trends, Herausforderungen und Lösungen
- Offene Plattformen als Lösungsbeschleuniger
- Aktuelle Herausforderungen in der Einsatzbewältigung

Information on participating / attending:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

02/07/2019 13:00 - 02/07/2019 17:00

Event venue:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart - Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Journalists

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Information technology, Social studies

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

01/30/2019

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event62691


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay