Let it flow: Infotag Redox-Flow-Batterien

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Event


institutionlogo


Share on: 
04/11/2019 - 04/11/2019 | Frankfurt

Let it flow: Infotag Redox-Flow-Batterien

Flow-Batterien zählen zu den attraktiven Energiespeichern der Zukunft, weil sich Leistung und Kapazität unabhängig voneinander skalieren lassen. Auf diesem Infotag geben Ihnen Wissenschaftler aus Industrie und Forschung einen Überblick über neueste Entwicklungen bis zu kommerziellen Anwendungen. Dabei werden Vanadium-Flow-Batterien sowie alternative Elektrolyte und Zellgeometrien vorgestellt und dabei auch ökonomisch und ökologisch bewertet.

Eine der zentralen Herausforderungen im Rahmen der Energiewende ist die Entwicklung energieeffizienter und preisgünstiger Speicher-Systeme, die geeignet sind, elektrischen Strom aus fluktuierenden Energiequellen zu speichern. Flow-Batterien zählen zu den attraktiven Energiespeichern der Zukunft, weil sich Leistung und Kapazität unabhängig voneinander skalieren lassen.

Auf diesem Infotag geben Ihnen Wissenschaftler aus Industrie und Forschung einen Überblick über neueste Entwicklungen bis zu kommerziellen Anwendungen. Dabei werden Vanadium-Flow-Batterien sowie alternative Elektrolyte und Zellgeometrien vorgestellt und dabei auch ökonomisch und ökologisch bewertet. Im Rahmen einer begleitenden Postersession bietet sich eine gute Gelegenheit zu angeregten Diskussionen und zum Netzwerken.

Information on participating / attending:
Bis zum 31.3.2019 können noch Poster eingereicht werden.

Date:

04/11/2019 09:00 - 04/11/2019 17:00

Event venue:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Hessen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Electrical engineering, Energy, Materials sciences

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

03/02/2019

Sender/author:

Dr. Kathrin Rübberdt

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event62982


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay