From von Humboldt into the Anthropocene – International Symposium

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
06/20/2019 - 06/21/2019 | Halle (Saale)

From von Humboldt into the Anthropocene – International Symposium

Aus Anlass des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt veranstaltet die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina gemeinsam mit der GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung am 20. und 21. Juni 2019 ein zweitägiges internationales Symposium in Halle (Saale). Die Veranstaltung beleuchtet die wissenschaftlichen Errungenschaften Humboldts aus der Perspektive der Lebenszeit Humboldts als auch aus der Sicht der Forschung der Gegenwart

Aus Anlass des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt in diesem Jahr veranstaltet die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina gemeinsam mit der GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung, dem Zusammenschluss der geowissenschaftlichen Gesellschaften und Forschungsinstitute in Deutschland, am 20. und 21. Juni 2019 ein zweitägiges internationales Symposium in Halle (Saale). Es steht unter dem Titel „From von Humboldt into the Anthropocene“. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die wissenschaftlichen Themen und Errungenschaften des großen Naturforschers sowohl aus der Perspektive der Lebenszeit Humboldts als auch aus der Sicht der Forschung der Gegenwart beleuchtet. Humboldt lieferte zahllose – zum Teil epochemachende – Beiträge zu den unterschiedlichsten Disziplinen der Erdsystemforschung, darunter Botanik, Zoologie, Geobotanik, Meteorologie und Klimatologie, Paläontologie, Meeresforschung, Stratigraphie, Mineralogie, Rohstoffforschung, Bergbau und Hydrologie sowie zum Klimawandel. Die Tagung behandelt darüber hinaus auch Fragen der Wissenschaftsgeschichte und der Wissenschaftskommunikation. Für die 15 Vorträge konnten namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland gewonnen werden, u.a. Andrea Wulf (London), Celal Şengör (Istanbul), Antje Boetius (Bremerhaven), Gerald Haug (Mainz), Johannes Vogel (Berlin), Volker Mosbrugger (Frankfurt/Main), Stephan Brönnimann (Bern), Oliver Lubrich (Bern), Carina Hoorn (Amsterdam) und Manfred Strecker (Potsdam). Konferenzsprache ist Englisch. Die Tagung ist für alle Interessierte offen. Teilnahme- und Anmeldeinformationen finden sich hier: www.leopoldina.org/veranstaltungen/veranstaltung/event/2678/

Information on participating / attending:
Eingeladen sind alle Interessierte. Anmeldung bitte unter https://www.leopoldina.org/humboldt-anthropocene (Teilnahmebeitrag 25 €, Studierende 15 €

Date:

06/20/2019 09:00 - 06/21/2019 12:00

Registration deadline:

06/14/2019

Event venue:

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina e.V. – Nationale Akademie der Wissenschaften
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

international

Subject areas:

Biology, Environment / ecology, Geosciences, History / archaeology, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

03/26/2019

Sender/author:

Dr. Christof Ellger

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63185

Attachment
attachment icon From von Humboldt into the Anthropocene: a symposium

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay