idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


05/14/2019 - 05/14/2019 | Stuttgart

Blockchain: Was bleibt vom Hype für die Praxis?

Anwendungen – Grenzen – Perspektiven

Etwas mehr als ein Jahr nach dem großen Hype um Bitcoin und andere Kryptowährungen scheint Ernüchterung rund um die Blockchain-Technologie eingekehrt zu sein, dennoch sind ihre Potenziale weiterhin interessant. In unserer Veranstaltung beleuchten wir die Frage, wie sich die Blockchain in der praktischen Anwendung schlägt, wo ihre Grenzen liegen und an welchen Stellen sich perspektivisch Entwicklungspotenziale ergeben.

In unserer Veranstaltung beleuchten wir den gegenwärtigen Stand und zukünftige Perspektiven der Blockchain gemeinsam mit Anwendern der Technologie und führenden Experten aus der Wissenschaft. Bewusst haben wir uns dagegen entschieden, reine Anbieter von Blockchain-Lösungen oder Beratungsleistungen einzuladen, die lediglich ihre Konzepte vorstellen - vielmehr analysieren wir die Technologie auf Basis der Erfahrungen von Anwendern möglichst praxisnah und kritisch-konstruktiv. Darüber hinaus soll ihre Übertragbarkeit auf weitere Anwendungsfelder und Entwicklungspotenziale behandelt, aber auch Misserfolge und Grenzen der Technologie nicht übergangen werden.

Schwerpunkte:

-Erfahrungen aus Blockchain-Projekten in der Praxis
-Gegenwärtige Schwächen und generelle Grenzen der Technologie
-Use Cases, zukünftige Potenziale, Visionen

Exzellente Referenten aus der Industrie mit Erfahrung in eigenen Blockchain-Projekten sowie Forschende aus diesem Bereich teilen ihre neuesten Erkenntnisse. Dabei wird ein breites Spektrum abgedeckt – es sind sowohl internationale, nationale als auch Referenten aus dem Südwesten vertreten. Die Teilnehmenden sind außerdem eingeladen, ihre Eindrücke im Austausch untereinander und mit den Referenten zu vertiefen.

Information on participating / attending:
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 495€ pro Person. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen, das Mittagessen sowie die Erfrischungen während der Pausen.

Anmeldeschluss ist der 07.05.2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung, das Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungswebsite https://www.iao.fraunhofer.de/lang-de/veranstaltungen/575/blockchain-was-bleibt-...

Für Fragen steht Ihnen Dr. Heiko Roßnagel zur Verfügung:

Dr. Heiko Roßnagel
Leiter Team Identitätsmanagement
Fraunhofer IAO
Allmandring 35
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2145
heiko.rossnagel@iao.fraunhofer.de

Date:

05/14/2019 09:00 - 05/14/2019 17:30

Registration deadline:

05/07/2019

Event venue:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE

Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology, Mechanical engineering

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

04/02/2019

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63238


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).