idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/07/2019 - 05/07/2019 | Berlin

Kaiser Friedrich III. (1440-1493) und die Markgrafen von Brandenburg

Eine Veranstaltung der Berliner Arbeitsstelle des interakademischen
Akademienvorhabens „Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493)“
im Zentrum „Mittelalter“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie
der Wissenschaften

Die Regesta Imperii- Arbeitsstelle „Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493)“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ist Teil eines interakademischen Vorhabens mit der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur sowie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Sie hat die Aufgabe, sämtliche in den Archiven ausgewählter Regionen befindlichen Urkunden und Briefe Friedrichs III. in Form von wissenschaftlichen Zusammenfassungen zu publizieren, den sogenannten „Regesten“. Das neue, von Elfie-Marita Eibl erarbeitete Heft 32 zum Regierungsbezirk Oberfranken erschließt vor allem die wichtigen Bestände des ehemaligen Geheimen Hausarchivs der Hohenzollern. Zusammen mit der in Heft 20 gebotenen Berliner Überlieferung aus dem Geheimen Staatsarchiv bietet es nun die Gesamtübersicht über die Beziehungen Friedrichs III. zu den Kurfürsten und Markgrafen von Brandenburg.

Die Vortragenden Elfie-Marita Eibl, Jörg Feuchter und Paul-Joachim Heinig, der 2018 ebenfalls ein neues Regestenheft zu Niedersachsen vorgelegt hat, werden in Vorträgen auf den Inhalt des Werkes eingehen.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebten bis zum 02.05.2019

Date:

05/07/2019 15:00 - 05/07/2019

Registration deadline:

05/02/2019

Event venue:

Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal,Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

History / archaeology

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

04/26/2019

Sender/author:

Dr. Ann-Christin Bolay

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63445

Attachment
attachment icon Flyer zur Veranstaltung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).