idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


06/19/2019 - 06/19/2019 | Leipzig

Architekten als Ethnographen: Zwischen Dorf und Großstadt

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung des GWZO im Sommersemester 2019.

Referent der heutigen Veranstaltung: Prof. Dr. Dr. h.c. Ákos Moravánszky (Budapest)

Die Faszination einer neuentdeckten Kultur, der man im eigenen Land begegnet, die aber trotzdem als fremd und entfernt erscheint, war eine gemeinsame Erfahrung vieler mitteleuropäischer Künstler und Architekten am Ende des 19. Jahrhunderts. Der moderne Nationalstaat war der politische Rahmen, in dem das Sammeln ethischer Artefakte stattfand, das Dorf war jedoch eine fremde Gegenwelt zur gewohnten Umgebung, zur modernen Stadt. Diese widersprüchliche Situation hat sowohl nostalgische als auch radikal neue Wege öffnende Reaktionen herausgefordert. Der Vortrag fokussiert auf den Einfluss der ethnographischen Forschungstätigkeit der Architekten auf die Architektur der Moderne.

Ákos Moravánszky ist ein schweizerisch-ungarischer Architekt, Theoretiker, Historiker und emeritierter Professor für Architekturtheorie am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich. Moravánszky gilt als einer der weltweit führenden Architekturhistoriker der mitteleuropäischen Architektur.

***

Die Ringvorlesung im Sommersemester 2019 steht unter dem Thema: "Neues Gestalten, neues Bauen, neues Leben – vor, nach und jenseits von Bauhaus"

Die Ringvorlesung nimmt das Bauhaus-Jubiläumsjahr zum Anlass, auf die Wege und das Erbe der Moderne zurückzuschauen. Unser Blick richtet sich weniger auf das Bauhaus selbst als auf die Vielfalt der Entwicklungen in der Zeit, die auf eine umfassende Erneuerung von Gestalten, Bauen und Leben zielten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Länder des östlichen Europa und die Menschen, die dort und anderswo am »neuen Leben« bauten.

Konzeption: Dr. Christine Gölz / Prof. Dr. Arnold Bartetzky

Information on participating / attending:
keine

Date:

06/19/2019 17:00 - 06/19/2019 18:30

Event venue:

Specks Hof (Eingang A), Reichsstraße 4-6, 4. Etage
04109 Leipzig
Sachsen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

Construction / architecture, History / archaeology, Language / literature

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

05/07/2019

Sender/author:

Virginie Michaels

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63563


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).