idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/27/2019 - 05/27/2019 | Greifswald

Zwischentöne

Musikalische Einführung in die 73. Greifswalder Bachwoche in Kooperation mit der Gesellschaft zur Förderung der Greifswalder Bachwoche e. V. mit Landeskirchenmusikdirektor Professor Frank Dittmer, Professor Dr. Matthias Schneider und Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf

„Zwischentöne" – so lautet das Thema der 73. Greifswalder Bachwoche. Zwischen der letzten Bachwoche unter der Leitung von KMD Prof. Jochen A. Modeß und der ersten unter neuer Leitung befindet sich das Festival Geistlicher Musik im Norden im Übergang. Es wird also „Zwischentöne" geben: Töne, die überleiten in eine andere Tonart, Töne, die zwischen dem Gewohnten und Neuen irgendwo in der Mitte liegen, Töne, die das Gefühl, „zwischen den Zeiten" zu stehen, zum Ausdruck bringen. Zwischentöne sind immer Momente besonderer Kreativität. So wird die Schöpfung zum tönenden Ereignis - in Josef Heydns „Die Schöpfung" (als Sing-Along-Projekt) und Gerard Bunks spätromantischem Oratorium „Groß ist Gottes Herrlichkeit", aufgeführt vom Greisfwalder Domchor. Die Kantorei von St. Katharinen Hamburg bringt Bachs Markus-Passion zur Aufführung, und die Knaben und Männer des Staats- und Domchores Berlin präsenttieren Fundstücke Berliner Hof. und Kirchenmusik. Zwischen den „Geistlichen Morgenmusiken" und „Bach zur Nacht" werden es Tage voller Klang sein. Neben Orchester-Konzerten und Kammermusik wird es ein Tanzprojekt und zwei Jazz-Sessions geben, aber auch orientalische Klänge, und die Dorfkirchenreise führt in die mecklenburgisch-pommersche Grenzregion bei Glewitz. Die Kinderchöre werden singen und Erwachsenenchöre laden ein, zuzuhören oder mitzusingen. Lassen Sie sich einladen zur 73. Greifswalder Bachwoche „Zwischentöne"!

In gewohnt kurzweiliger Form werden die Künstlerischen LEiter in die insgesamt 32 Veranstaltungen der kommenden 73. Greifswalder Bachwoche einführen.

Moderation: Dompastor Dr. Tilman Beyrich

Information on participating / attending:
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

05/27/2019 19:00 - 05/27/2019 20:30

Event venue:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Music / theatre

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

05/14/2019

Sender/author:

Christin Klaus

Department:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63700

Attachment
attachment icon Plakat der Veranstaltung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).