Internationale Big Data-Experten diskutieren an der Universität Mannheim

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
06/01/2019 - 06/01/2019 | Mannheim

Internationale Big Data-Experten diskutieren an der Universität Mannheim

Das International Program in Survey and Data Science (IPSDS) hat erneut eine international besetzte Gesprächsrunde mit herausragenden Big Data-Experten nach Mannheim eingeladen. Connect@IPSDS findet am Samstag, 1. Juni 2019, ab 9 Uhr in der Lecture Hall der Mannheim Business School statt.

In der englischsprachigen Veranstaltung gewähren Roberto Rigobon von der MIT Sloan School of Management, Mine Cetinkaya-Rundel von der University of Edinburgh und die Datenanalystin Hilary Parker am Nachmittag Einblicke in ihre Arbeit und Erfahrungen. Diese reichen vom Einsatz von Design Thinking in der Datenanalyse bis hin zur Messung von ESG-Aspekten (Umwelt, Soziales und Governance) mittels Big Data.

Die bereits zum vierten Mal in Folge in Mannheim durchgeführte Veranstaltung Connect@IPSDS bietet erstmals auch die Möglichkeit, am Vormittag in einem interaktiven Workshop mit Roberto Rigobon Fallstricke in der Analyse von Big Data zu diskutieren.

IPSDS lädt Studierende, junge Berufstätige, Forscherinnen und Forscher, Praktikerinnen und Praktiker und Interessierte aus allen Sektoren (Wissenschaft, Industrie, Regierung und gemeinnützige Organisationen) zum Networking und Informationsaustausch im Bereich Umfrageforschung und Data Science ein.

Connect@IPSDS findet am Samstag, 1. Juni 2019, ab 9 Uhr in der Lecture Hall der Mannheim Business School im Ostflügel des Mannheimer Schlosses statt. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Mehr Informationen und Registrierung unter: https://www.survey-data-science.net/program/connectipsds/connectipsds-2019

Über das International Program in Survey and Data Science (IPSDS)
IPSDS ist ein internationales und multidisziplinäres Weiterbildungsprogramm. Zu den internationalen Kooperationspartnern gehören Institutionen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Das Programm richtet sich in erster Linie an Berufstätige in Markt- und Sozialforschungseinrichtungen, statistischen Ämtern und an andere Fachleute, die mit Daten arbeiten (z.B. in Ministerien, Bildungseinrichtungen und anderen öffentlichen und privaten Organisationen). IPSDS-Kurse werden online durchgeführt und in englischer Sprache angeboten.

IPSDS wird vom Ministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und in Kooperation zwischen den Universitäten Maryland und Mannheim aufgebaut; Projektleiterin ist Prof. Dr. Frauke Kreuter. Connect@IPSDS wird von der Mannheim Business School unterstützt.

Kontakt:
Karin Frößinger
University of Mannheim
International Program in Survey and Data Science
www.survey–data–science.net
Tel.: +49 621 / 181-3771
E-Mail: froessinger@uni-mannheim.de

Yvonne Kaul
Forschungskommunikation
Universität Mannheim
E-Mail: kaul@uni-mannheim.de
Tel. 0621/181-1266

Information on participating / attending:

Date:

06/01/2019 09:00 - 06/01/2019 18:00

Event venue:

Mannheim Business School Lecture Hall
Ehrenhof Ost
Schloss Mannheim
Mannheim
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Information technology, Social studies

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

05/28/2019

Sender/author:

Yvonne Kaul

Department:

Abteilung Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63873


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay