2. Deutsch-Französisches Frauenforum Entrepreneurship: Technologie, Wirtschaft und Kultur

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
07/05/2019 - 07/05/2019 | Garching

2. Deutsch-Französisches Frauenforum Entrepreneurship: Technologie, Wirtschaft und Kultur

Das 2. Deutsch-Französische Frauenforum der Business School HEC Paris diskutiert mögliche Lösungsansätze, um mehr Frauen für das Thema Unternehmensgründung zu begeistern, stellt erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und Frankreich vor und vernetzt weibliche wie männliche Unterstützer. Partner der 2. Auflage des Forums ist UnternehmerTUM, Europas führendes Zentrum für Innovation und Gründung.

Von Frauen gegründete Start-ups sind doppelt so profitabel wie die von Männern*. Dennoch liegt in Europa der Frauen-Anteil bei den Unternehmensgründungen lediglich bei 14,7 Prozent. Deutschland schneidet mit 13,9 Prozent sogar noch schlechter ab. Viele Frauen finden, es sei höchste Zeit, dass sich hier etwas ändert. Das 2. Deutsch-Französische Frauenforum der Business School HEC Paris diskutiert mögliche Lösungsansätze, stellt erfolgreiche Gründerinnen aus Deutschland und Frankreich vor und vernetzt weibliche wie männliche Unterstützer.

Zugesagt haben u. a. folgende Rednerinnen und Redner:

- Dr. Nikola Müller, Gründerin und Geschäftsführerin des auf personalisierte Medizin spezialisierten Start-ups knowing
- Ludovic Bodin, Hub France AI, Managing director Kalibrio Capital
- Imène Maharzi, Gründerin und Geschäftsführerin von OwnYourCash, einer Plattform für weibliche Business Angels
- Mareike Brockmann, Leitung Organisations- und Personalentwicklung Volkswagen Nutzfahrzeuge
- Brigitte Zypries, ehem. Bundeswirtschaftsministerin
- Dr. Helmut Schönenberger, Geschäftsführer, UnternehmerTUM
- Prof. Dr. Hana Milanov, Professorin am TUM Entrepreurship Research Institute

Veranstalter ist die internationale Business School HEC Paris (École des hautes études commerciales). Als einer der führenden Anbieter in Europa engagiert sich die HEC Paris in den Bereichen Unternehmertum, Innovation, digitale Entwicklung und soziale Verantwortung. Mit den deutsch-französischen Frauenforen fördert die HEC Paris den Austausch zwischen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik beider Länder. Partner der 2. Auflage des Forums ist UnternehmerTUM, Europas führendes Zentrum für Innovation und Gründung.

*Boston Consulting Group, 2018: Why Women-Owned Startups Are a Better Bet

Information on participating / attending:

Date:

07/05/2019 09:00 - 07/05/2019 16:00

Event venue:

UnternehmerTUM
Lichtenbergstr. 6
85748 Garching
85748 Garching
Bayern
Germany

Target group:

Business and commerce, Journalists

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

06/13/2019

Sender/author:

Tobias Steinhäußer

Department:

Communication & Development

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63980


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay