idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/11/2019 - 10/11/2019 | Leipzig

Zukunft Osteuropa

Workshop

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde fördert eine zukunftsorientierte Auseinandersetzung mit dem östlichen Europa. Dazu möchten wir gerade junge ExpertInnen intensiver vernetzen und in unsere Arbeit einbeziehen.

Zu diesem Zweck organisiert die Junge DGO am 11. Oktober 2019 in Leipzig in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) und dem Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie (IMW) die Veranstaltung „Zukunft Osteuropa“, die an das gleichnamige Format vom Vorjahr anknüpft.

Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, über aktuelle Entwicklungen der politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit den östlichen Nachbarstaaten zu diskutieren, ihr Netzwerk mit etablierten und angehenden OsteuropaexpertInnen zu erweitern und Erfahrungen auszutauschen sowie berufliche Chancen auszuloten.

VertreterInnen aus der Wissenschaft, Wirtschaft, der Internationalen Zusammenarbeit sowie den Medien teilen im Rahmen von Workshops ihre Erfahrungen und Tipps für den Berufseinstieg und den Karriereweg. Bei einem anschließenden „Markt der Möglichkeiten“ kann die Diskussion fortgesetzt werden. Ebenso stehen AnsprechpartnerInnen bereit, die über weitere Bereiche wie Wissenschaftsmanagement, Kultur, Bibliotheks- und Archivwesen oder den Übergang vom Studium zur Promotion informieren.

Eingeladen sind alle Interessierten im Alter bis zu etwa 35 Jahren: Studierende, junge WissenschaftlerInnen und Berufstätige aus anderen Bereichen. Wir wollen unser Netzwerk erweitern. Daher sind auch nicht-DGO-Mitglieder herzlich willkommen!

Die DGO übernimmt die Hälfte der Reisekosten bis zu einem maximalen Zuschuss von 60 Euro.

Information on participating / attending:
Hinweis zum Anmeldeverfahren: Die Veranstaltung hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Nach Ende der Anmeldefrist geben wir Ihnen Bescheid, ob Ihre Anmeldung berücksichtigt werden konnte.

Date:

10/11/2019 12:00 - 10/11/2019 18:00

Event venue:

Leipzig
Leipzig
Sachsen
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

international

Subject areas:

Economics / business administration, Geosciences, Language / literature, Politics, Social studies

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/27/2019

Sender/author:

Virginie Michaels

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64478


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay