idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/25/2019 - 10/25/2019 | Greifswald

Pathogene Pilze – unterschätzte Erreger

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Axel Brakhage (Universität Jena) im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“

Pilze sind essentieller Teil unseres Lebens. Einige Pilze sind allerdings schädlich für Pflanzen und den Menschen. So bedrohen Pilze zunehmend die wenigen Kulturpflanzen, welche die Ernährung der Menschheit sichern. Diese Situation scheint sich gerade durch die Zerstörung von Ökosystemen und das Auftreten zunehmend resistenter Pilze zu verschärfen. Auf der anderen Seite sehen wir eine Zunahme von lebensbedrohlichen Pilzinfektionen, die schwierig zu diagnostizieren und häufig schlecht zu therapieren sind. Aus diesen Gründen versterben an Pilzkrankheiten mehr Menschen als an Tuberkulose oder Malaria.

Der Mikrobiologe und Infektionsbiologe Axel Brakhage ist Direktor und Lehrstuhlinhaber am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie (HKI) in Jena und der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er leitet den Sonderforschungsbereich FungiNet der Deutschen Forschungsgemeinschaft zu human-pathogenen Pilzen, den Exzellenzcluster Microverse und das Forschungskonsortium InfectControl2020. Er ist Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Infektionsbiologie von human-pathogenen Pilzen und die Entdeckung neuer Antibiotika.

Begrüßung: Professor Dr. Ulla Bonas
Moderation: Professor Dr. Uwe Völker

Information on participating / attending:
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Date:

10/25/2019 17:00 - 10/25/2019 18:30

Event venue:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Environment / ecology, Social studies, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

09/11/2019

Sender/author:

Susanne Kuhn

Department:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64612

Attachment
attachment icon Vortragsankündigung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay