idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
09/24/2019 - 09/24/2019 | München

„Grau ist keine Farbe“ – Depression bei Jugendlichen

„Die vergessene Jugend“, schreiben die jugendlichen Filmemacher in ihrem Begleittext zum Dokumentardrama „Grau ist keine Farbe“. Mit ihrem Film, in dem drei Jugendliche das Leid ihrer Erkrankung darstellen, wollen sie auf darauf aufmerksam machen, dass immer mehr junge Menschen an einer Depression leiden. Um das zu unterstützen zeigt das Münchner Max-Planck-Institut für Psychiatrie (MPI) den beeindruckenden einstündigen Film.

Zum Start der Veranstaltungsreihe Max-Planck-Gesundheitsforum nach der Sommerpause ist neben dem Filmemacher Alexander Spöri und der Kinder- und Jugendpsychiaterin des MPI Ariadna Garcia-Grajalva Lucas auch der neue Interim Ärztliche Leiter der MPI-Forschungsklinik Peter Falkai mit dabei.

Nach dem Film werden sie diskutieren, inwieweit „die Gesellschaft“ Anteil daran hat, dass immer mehr Jugendliche depressiv werden, welche Rolle die Digitalisierung spielt, veränderte Lebenswelten, hohe Leistungsanforderungen und gleichzeitig unzählige Möglichkeiten. Welchen Anteil hat die Genetik? „Lassen wir junge Menschen allein, gerade wenn sie psychische Probleme haben, so wie es Erwachsene oft erleben?“, fragt Falkai, der als Direktor der psychiatrischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität München tagtäglich mit Betroffenen zu tun hat. Spöri wird auch darüber berichten, wie erfolgreich er und sein Filmteam mit einer Petition waren, die sie beim Bayerischen Landtag eingereicht hatten, um Informationen über psychische Erkrankungen in Lehrplänen zu verankern.

Wie immer beim Max-Planck-Gesundheitsforum können die Gäste den Diskutanten Fragen stellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Information on participating / attending:

Date:

09/24/2019 18:30 - 09/24/2019 20:00

Event venue:

Kraepelinstraße 2, Hörsaal, Erdgeschoss
80804 München
Bayern
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

regional

Subject areas:

Medicine, Psychology

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

09/18/2019

Sender/author:

Anke Schlee

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64675

Attachment
attachment icon Bild aus dem Film "Grau ist keine Farbe"

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).