idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
10/15/2019 - 10/25/2019 | Minden

Höhepunkte der Backstein-Architektur

Ausstellung zum Fritz-Höger-Preis gastiert in Minden

Vom 15. bis 25. Oktober können Interessierte die aktuelle Wanderausstellung zum Fritz-Höger-Preis an der FH Bielefeld am Campus Minden bewundern. Bereits seit Anfang 2018 ist die Ausstellung zur Backstein-Architektur an verschiedenen Hochschulen mit Architekturschwerpunkt zu sehen.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet bei der Ausstellung eine Auswahl der 60 besten Projekte, die im Rahmen des Fritz-Höger-Preises 2017 ausgezeichnet wurden. Die ausgewählten Arbeiten kommen dabei aus allen fünf Erdteilen und reichen vom ausdrucksstarken Bankgebäude in einer historischen Umgebung über ein Einfamilienhaus in Vietnam bis zum Theaterbau. Die Arbeiten sind große Statements, die einen beeindruckenden Querschnitt der internationalen Backstein-Architektur zeigen und deren Vielseitigkeit zur Schau stellen.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 15. Oktober um 18 Uhr im Audimax lädt die „Initiative Bauen mit Backstein“, ein Zusammenschluss der 15 führenden Backsteinhersteller in Deutschland, herzlich ein. Danach können Interessierte sich die Ausstellung bis zum 25. Oktober montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 21 Uhr ansehen.

Information on participating / attending:
Interessierte können die Ausstellung montags bis freitags kostenfrei bis zum 25. Oktober jeweils in der Zeit von 8 bis 21 Uhr im Foyer des Gebäude B am Campus Minden besuchen.

Date:

10/15/2019 18:00 - 10/25/2019 20:00

Event venue:

FH Bielefeld, Campus Minden, Foyer Gebäude B
Artilleriestraße 9
32427 Minden
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Relevance:

local

Subject areas:

Construction / architecture

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

10/04/2019

Sender/author:

Malin Stuckmann

Department:

Ressort Hochschulkommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64802


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).