idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/20/2019 - 11/20/2019 | Wiesbaden

Mobilität im Wandel: Nur Bus und Bahn war gestern?

Die Vortragsreihe "Mobilität im Wandel" von IMPACT RheinMain geht mit der Veranstaltung "Nur Bus und Bahn war gestern? Verkehrsunternehmen auf dem Weg zum Mobilitätsdienstleister" in die nächste Runde.

Damit öffentlicher Verkehr eine attraktive Alternative zum privaten Pkw darstellen kann, erweitern Verkehrsunternehmen vielerorts ihr Angebotsportfolio vom klassischen Linienverkehr auf Straße und Schiene hin zu einem umfassenden Mobilitätsangebot (z. B. Car- und Bike-Sharing) für alle Lebenslagen. Die Veranstaltung beleuchtet die Chancen des öffentlichen Nahverkehrs auf dem Mobilitätsmarkt der Zukunft sowie die Herausforderungen und Grenzen beim Erschließen neuer Geschäfts- und Betätigungsfelder.

Dr. Till Ackermann, Fachbereichsleiter Volkswirtschaft und Business Development beim Verband deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), widmet sich dem Thema mit seinem Vortrag „Bewährte Kompetenz versus Plattformökonomie – zur künftigen Rolle der Verkehrsunternehmen im Mobilitätsmarkt“ aus einer übergeordneten Perspektive. Katharina Müller, Leiterin Grundsatzplanung bei ESWE Verkehr, beleuchtet mit Ihrem Vortrag „Mobilität für Wiesbaden weiter denken - ESWE Verkehr im Wandel“ die konkreten Aktivitäten und Herausforderungen in Wiesbaden.

Im Anschluss an die Vorträge wird es, moderiert von Prof. Dr.-Ing. Volker Blees, ausreichend Raum für Nachfragen und Diskussion geben. Zum Ausklang lädt der Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen zum Umtrunk bei Wein und Selters. Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Studierende, Fachpersonen aus der Region sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Information on participating / attending:

Date:

11/20/2019 18:30 - 11/20/2019 22:00

Event venue:

Hochschule RheinMain
Campus Kurt-Schumacher-Ring
Gebäude G, Raum 102
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Hessen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

Traffic / transport

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/13/2019

Sender/author:

Matthias Munz

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65278


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).