Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
06/16/2020 - 06/17/2020 | Stuttgart

Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“

Das Training zeigt Ihnen, wie Sie für die verschiedenen Aufgaben des Projektkoordinators die richtigen Ansätze finden und Ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen.

Ihr europäisches Forschungsprojekt wurde genehmigt oder Sie befinden sich bereits mitten drin. Die Organisation der Zusammenarbeit, die komplexen administrativen Rahmenbedingungen, das Berichtswesen, die Koordination, Kommunikation und Motivation der Partner und das Vorbeugen von Konflikten werden oder sind bereits Herausforderungen Ihres Projektalltags. Ihre Hände sind jedoch oft gebunden, da Ihnen gegenüber den Partnern die Entscheidungsbefugnis fehlt, einen Weg vorzugeben. Hinzu kommen kulturelle Unterschiede mit stark variierenden Sprachkompetenzen, bedingt durch die Herkunft der Partner aus verschiedenen Ländern, aber auch durch unterschiedliche Organisationskulturen. Dies alles führt häufig zu tief greifenden Missverständnissen.

Das Training „Hilfe mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“ zeigt Ihnen, wie Sie für die verschiedenen Aufgaben des Projektkoordinators die richtigen Ansätze finden und Ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen.

Wenn Sie eher an den alltäglichen administrativen Belangen eines EU-Projekts interessiert sind, ist das Training „Das Projekt läuft an – in der Projektadministration durchblicken“ für Sie geeignet.

Information on participating / attending:
Teilnahmegebühr:
850,00 Euro, zzgl. 19% MwSt
(20 % Rabatt für Mitarbeiter von öffentlichen Hochschulen und Einrichtungen)

Dieses Training wird auf Nachfrage auch als Inhouse-Training angeboten.

Date:

06/16/2020 09:30 - 06/17/2020 18:00

Event venue:

Steinbeis Haus
Kienestr.37
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

12/11/2019

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65512


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay