100 Jahre Pädagogik an der Universität Göttingen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Event


institutionlogo


Share on: 
01/29/2020 - 01/29/2020 | Göttingen

100 Jahre Pädagogik an der Universität Göttingen

Das Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Göttingen feiert 2020 sein hundertjähriges Bestehen. Anfang 1920 trat Herman Nohl sein Amt als Professor für Pädagogik an der Universität Göttingen an, im Sommer desselben Jahres wurde das Pädagogische Seminar gegründet. Im Jahr 2013 wurde das Pädagogische Seminar in Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) umbenannt.

Das IfE feiert sein Jubiläum mit einer öffentlichen Festveranstaltung am Mittwoch, 29. Januar 2020. Beginn ist um 16.15 Uhr im Historischen Gebäude der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Papendiek 14, Alfred-Hessel-Saal. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die „Projektgruppe 100 Jahre“ am IfE hat die Institutsgeschichte auf einer neuen Internetseite dokumentiert, die zur Veranstaltung freigeschaltet werden soll. Die Seite ermöglicht neben einem Überblick zur Entwicklung auch vertiefende Einblicke in die Menschen, Forschung, Lehrveranstaltungen und Publikationen am Institut. Zur Dokumentation gehört auch ein Überblick über Veröffentlichungen zur Institutsgeschichte sowie über die Literatur, die sich mit der Entwicklung des Instituts in der Zeit des Nationalsozialismus beschäftigt.



Die Festveranstaltung zum Jubiläum am 29. Januar beginnt mit einem Grußwort von Prof. Dr. Karin Kurz, Dekanin der Sozialwissenschaftlichen Fakultät. Für die Projektgruppe spricht Dr. Christiana Bers über „100 Jahre Institutsgeschichte – Was kann man wie erforschen?“. Der Festvortrag des Erziehungswissenschaftlers Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth von der Humboldt-Universität zu Berlin trägt den Titel „Beobachtung und Gestaltung der ,Erziehungswirklichkeit‘, 1920 bis 2020 – Göttinger Pädagogik im Kontext der deutschen Erziehungswissenschaft“.

Information on participating / attending:
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Date:

01/29/2020 16:15 - 01/29/2020 19:00

Event venue:

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Historisches Gebäude
Papendiek 14
Alfred-Hessel-Saal
37073 Göttingen
Niedersachsen
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

01/22/2020

Sender/author:

Romas Bielke

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65766


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay