Intensivseminar "Krankenhausmanagement"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Event


institutionlogo


Share on: 
03/25/2020 - 03/26/2020 | Bremen

Intensivseminar "Krankenhausmanagement"

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft lädt am Mittwoch, 25. März 2020 (10:00 bis 18:00 Uhr), und Donnerstag, 26. März 2020 (9:00 bis 13:00 Uhr), zu einem Intensivseminar rund um das Thema „Krankenhausmanagement“ ein. Geleitet wird die in Bremen stattfindende Veranstaltung von dem Krankenhausexperten Prof. Dr. Michael Masanneck, Professor für Klinikmanagement und medizinische Kompetenzvernetzung an der APOLLON Hochschule.

Krankenhausmanagement – das bedeutet Führung in einem hochkomplexen System, welches zahlreiche Chancen bietet, gleichzeitig aber auch erhebliche Risiken birgt. Um erfolgreich arbeiten und wirtschaften zu können, ist schnelles und umsichtiges Handeln im Hinblick auf die dynamischen Change-Prozesse in den Kliniken heute dringender erforderlich, denn je. Im Rahmen des 1,5-tägigen Intensivseminars arbeitet Prof. Dr. Masanneck gemeinsam mit den Teilnehmenden praxis- und fallorientiert sowohl strategische als auch operative Prioritäten des Krankenhausmanagements heraus und diskutiert gemeinsam mögliche Konflikte. Darüber hinaus beleuchtet der Dozent Innovationen und Prozesse, analysiert Erfolgsstrategien und bewertet Vorgehensweisen sowie passende Umsetzungsinstrumente anhand von Praxisbeispielen. Prof. Dr. Masanneck verfügt über jahrelange Erfahrung als Unfallchirurg, er war zudem als Referent, Leiter der Stabsstelle Medizin und später als Prokurist und Geschäftsführer der Marienhaus Unternehmensgruppe tätig. Er ist Mitglied der Deutschen Krankenhausgesellschaft (Fachausschuss Medizin) und des Expertenbeirats des Innovationsausschusses beim Gemeinsamen Bundesausschuss und berät aktuell Kliniken in Deutschland.

Das Intensivseminar findet bei verbindlicher Anmeldung von mindestens 10 Personen statt, die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt. Voraussetzung für eine Teilnahme sind Vorkenntnisse über die Akteure und Prozesse von Krankenhäusern. Die Kosten betragen 150 Euro. Für APOLLON-Studierende ist eine Anmeldung über den Online-Campus möglich.

Information on participating / attending:
Das Anmeldeformular ist online abrufbar unter https://www.apollon-hochschule.de/fileadmin/content/dms/user_upload/PR/Anmeldung....
Anmeldungen bitte bis zum 18. März 2020 ausgefüllt und unterschrieben an die APOLLON Hochschule senden, gerne per Fax (0421/37 82 66 190) oder E-Mail an seminar(at)apollon-hochschule(dot)de.

Date:

03/25/2020 10:00 - 03/26/2020 13:00

Registration deadline:

03/18/2020

Event venue:

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft,
Bremen
Bremen
Germany

Target group:

Business and commerce, Students

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/04/2020

Sender/author:

Tine Klier

Department:

textpr+

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65857

Attachment
attachment icon Referent Prof. Dr. Michael Masanneck

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay