Vortrag: „Oder bin ich doch ein Schmetterling, der träumt, er sei ein Philosoph?“

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
02/19/2020 - 02/19/2020 | Saarbrücken

Vortrag: „Oder bin ich doch ein Schmetterling, der träumt, er sei ein Philosoph?“

Die Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung „‘Echt jetzt?‘ – Eine öffentliche Vortragsreihe über die Realität“ dreht sich um ein philosophisches Thema: Mit seinem Vortrag „Oder bin ich doch ein Schmetterling, der träumt, er sei ein Philosoph?“ ist Prof Holger Sturm am Mittwoch, 19. Februar, um 18.30 Uhr im Saarbrücker Filmhaus zu Gast.

Der chinesische Philosoph Zhuang Zhou träumte, er sei ein Schmetterling, der fröhlich umherflatterte und nichts wusste von Zhuang Zhou. Nach dem Erwachen fragte sich Zhuang Zhou: „Bin ich nun Zhuang Zhou, der träumte, er sei ein Schmetterling, oder bin ich ein Schmetterling, der träumt, er sei Zhuang Zhou?“ – Die Frage danach, ob sich Traum und Wirklichkeit zuverlässig voneinander unterscheiden lassen und ob die uns umgebende Welt nicht vielleicht nur ein Traum sein könnte, hat Philosophen, Wissenschaftler und Künstler zu allen Zeiten fasziniert und beschäftigt. In seinem Vortrag will Professor Holger Sturm einige interessante Versuche, den Unterschied zwischen Traum und Wirklichkeit zu fassen, vorstellen und diskutieren. Dabei wird sich zeigen, dass es sich noch immer lohnt, darüber nachzudenken. Allerdings ist dabei Vorsicht geboten, denn wer sich ernsthaft auf solche Fragen einlässt, der droht im Strudel des Zweifelns zu versinken.

Die öffentliche Vortragsreihe endet mit diesem Vortrag. Sie wurde organisiert von Prof. Jürgen Eschner, Experimentalphysik, und Prof. Giovanna Morigi, Theoretische Physik, in Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Information on participating / attending:
Der Eintritt ist frei.

Date:

02/19/2020 18:30 - 02/19/2020 20:00

Event venue:

Filmhaus Saarbrücken, Mainzer Str. 8
66111 Saarbrücken
Saarland
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

local

Subject areas:

Philosophy / ethics

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

02/12/2020

Sender/author:

Gerhild Sieber

Department:

Pressestelle der Universität des Saarlandes

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65915


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay