idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
05/13/2020 - 05/14/2020 | Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT

Plasmanitrieren und Plasmanitrocarburieren

Das AWT Seminar vermittelt mit den Fachbeiträgen von Spezialisten aus Forschung, Industrie und Anwendung sowohl die Grundlagen als auch die Praxis der Plasmanitrier- und Plasmanitrocarburierbehandlung, was durch Demonstrationen an verschiedenen Anlagen in der Härterei des Leibniz-IWT ergänzt wird.

Das Spektrum der Beiträge erstreckt sich von den werkstoffkundlichen Grundlagen bis hin zur verfahrenstechnischen Anwendung der Behandlung auf Werkstoffe und Bauteile sowie der dazu gehörigen Anlagen- und Verfahrensbesonderheiten. Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, mit Experten aus der Praxis der Lohnwärmebehandlung, der Serienfertigung, dem Anlagenbau sowie den Fachleuten aus Forschung und Entwicklung zu diskutieren und die für die Praxis notwendigen Erfahrungen auszutauschen

1. Grundlagen
• Nitrieren und Nitrocarburieren
Dr.-Ing. H. Klümper-Westkamp, Leibniz-IWT Bremen
• Plasmaerzeugung und Prozessverlauf
Dr.-Ing. W. Gräfen, Hanomag Härtecenter GmbH
2. Verfahrenstechnik
• Parameter und Kenngrößen des Plasmanitrierens, -nitrocarburierens und -nachoxidierens
Dr.-Ing. J. Crummenauer, Oerlikon GmbH
• Plasmanitrieren und -nitrocarburieren mit Active Screen Dr.-Ing. H. Klümper-Westkamp, Leibniz-IWT Bremen
3. Anlagentechnik
• Anlagenkomponenten, Temperaturmessung und -verteilung, Chargierung, Abdeckung,
• Reinigung und Prozesssicherheit
Dr.-Ing. U. Huchel, Eltro GmbH
• Anlagenkonzepte für unterschiedliche Anwendungen und Verfahrenskombinationen
Dipl.-Ing. D. Voigtländer, PlaTeG GmbH
4. Praxis
Chargieren in Warm- und Kaltwandanlagen
Dr. rer. nat. G. Walkowiak, Bodycote GmbH
Wirtschaftliche, werkstoff- und bauteilbezogene Verfahrensauswahl in Gas und Plasma
Dr.-Ing. M. Karlsohn, Härterei Carl Gommann GmbH
5. Sonderanwendungen
• Plasmanitrieren von Austeniten, Titan, Aluminium und Nickel
Dr.-Ing. H. Klümper-Westkamp, Leibniz-IWT Bremen
8. Praxisteile an den Anlagen des Leibniz-IWT
Dr.-Ing. H. Klümper-Westkamp, Leibniz-IWT Bremen

Information on participating / attending:
Seminargebühren und Anmeldung
AWT-Mitglieder: 990,- €
Bitte bei der Anmeldung AWT - Mitgliedsnummer angeben.
Sonstige Teilnehmer: 1040,- €

Die Leistungen umfassen
Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Abendessen am 13. Mai, die Mittagsverpflegung am 14. Mai, Teilnahmezertifikat.

Date:

05/13/2020 10:00 - 05/14/2020 16:30

Registration deadline:

04/16/2020

Event venue:

Badgasteiner Straße 3
28359 Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT
Bremen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/19/2020

Sender/author:

Carolin Haller

Department:

Wissenschaftskommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65956

Attachment
attachment icon Plasmanitrieren

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).