idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/20/2020 - 03/20/2020 | Bochum

Abschlussfeier Lehrkräfte plus

Im März 2020 haben 23 geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer das Programm Lehrkräfte plus erfolgreich absolviert. Zeitgleich beginnen 25 ihre Weiterbildung im neuen Jahrgang an der Ruhr-Universität Bochum. Die Professional School of Education der Ruhr-Universität Bochum lädt deshalb zu einer Feier ein.

Pressetermin
Auf dem Weg in die Schulen

Im März 2020 haben 23 geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer das Programm Lehrkräfte plus erfolgreich absolviert. Zeitgleich beginnen 25 ihre Weiterbildung im neuen Jahrgang an der Ruhr-Universität Bochum.

Die Professional School of Education verabschiedet am 20. März 2020 23 Absolventinnen und Absolventen des Programms Lehrkräfte plus. Die Zertifikatsfeier dazu findet ab 16 Uhr im Saal 2b des Veranstaltungszentrums der Ruhr-Universität Bochum (RUB) statt. NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer wird dabei zu Gast sein. Zeitgleich werden die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßt.

Zum Jahrgang 2019/2020 gehören sechs geflüchtete Lehrerinnen und 17 Lehrer. Der erfolgreiche Programmabschluss bietet ihnen den Grundstein dafür, auch in Deutschland an einer Schule beruflich tätig zu sein. Der größte Teil von ihnen wechselt nach Lehrkräfte plus in ein Anschlussprogramm der Bezirksregierungen. Dabei erhalten sie Weiterbildungen und eine halbe Lehrstelle.

Im neuen und dritten Jahrgang beginnen 16 Frauen und neun Männer aus Syrien, der Türkei, Russland, dem Iran, Kamerun und Marokko mit ihrer Weiterbildung. Sie lernen bei Lehrkräfte plus mehr über das deutsche Schulsystem, können ihre Deutschkenntnisse verbessern und erhalten die Möglichkeit, Praxiserfahrung zu sammeln.

Medieneinladung

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich zur Feier eingeladen. Vor Veranstaltungsbeginn haben sie die Möglichkeit, sich mit den Lehrkräften zu unterhalten und Fotos zu machen. Beginn ist um 15 Uhr am Ort der Feier. Um Anmeldungen per E-Mail an christoph.schlick@rub.de wird gebeten.

Zum Projekt

Lehrkräfte plus ist ein Projekt der Professional School of Education der RUB. Jedes Jahr können sich bis zu 25 geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer damit weiterqualifizieren. Das Programm konzentriert sich auf die Unterrichtsfächer Englisch, Mathematik, Französisch, Sport, Chemie und Physik. In Bochum werden Lehrkräfte weitergebildet, die später in Haupt-, Real- und Gesamtschulen arbeiten möchten.

Das Projekt wird in Kooperation mit der Stiftung Mercator, der Bertelsmann-Stiftung, dem Schulministerium NRW und der Landesweiten Koordinierungsstelle für Kommunale Integrationszentren umgesetzt. Es wird an der RUB in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Deutsch als Fremdsprache sowie den Lehrstühlen der Fachdidaktiken durchgeführt.

Angeklickt

Zur Projektwebseite: http://www.pse.rub.de/LKplus/

Zu einem Interview mit einem Absolventen: https://news.rub.de/leute/2020-03-11-lehrkraefte-plus-ein-grosser-schritt-fuer-m...

Pressekontakt

Christoph Schlick
Professional School of Education
Ruhr-Universität Bochum
Tel.: +49 234 32 11930
E-Mail: christoph.schlick@rub.de

Information on participating / attending:
Journalistinnen und Journalisten sind herzlich zur Feier eingeladen. Vor Veranstaltungsbeginn haben sie die Möglichkeit, sich mit den Lehrkräften zu unterhalten und Fotos zu machen. Beginn ist um 15 Uhr am Ort der Feier. Um Anmeldungen per E-Mail an christoph.schlick@rub.de wird gebeten.

Date:

03/20/2020 15:00 - 03/20/2020 18:00

Event venue:

Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum
Saal 2b
Bochum
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Journalists

Email address:

Relevance:

regional

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Press conferences

Entry:

03/11/2020

Sender/author:

Katharina Gregor

Department:

Dezernat Hochschulkommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66115


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).