Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
06/06/2020 - 11/01/2020 | Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.

Seit fast 30 Jahren bereist Bernhard Edmaier mit seiner Kamera die Welt. Dabei besteht ein Großteil seiner Bilder aus Luftaufnahmen, die einen Blick auf die Berge gestatten, wie er sonst nur den Vögeln möglich ist. Aus dieser Perspektive wird die Entstehungsgeschichte der Alpen mit ihren schroffen Gipfeln, schmelzenden Gletschern und bizarren Gesteinsformen erst richtig sichtbar. Spezielle Geoskope begleiten die Fotografien und ermöglichen bis auf mikroskopische Ebene in alpine Felsen hineinzuschauen. So fängt der studierte Geologe die künstlerische Seite der Alpen nach allen Regeln der Kunst ein und lässt sie wie Gemälde wirken.

Ergänzt wird die Wanderausstellung durch Gesteine und Minerale aus den Alpenländern von der Mineralogischen Sammlung der TU Bergakademie Freiberg, den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden und einem großen Rauchquarz von der Göscheneralp in der Schweiz.

Information on participating / attending:
Die Ausstellung ist bis zum 1. November 2020 zu sehen und kann unter den derzeit geltenden Hygienebestimmungen zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Eine telefonische Vorreservierung der Tickets an der Infotheke (03731/39-4654) wird empfohlen.

Date:

06/06/2020 10:00 - 11/01/2020 18:00

Event venue:

Schloss Freudenstein
Schloßplatz 4
09599 Freiberg
Sachsen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Geosciences, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

06/04/2020

Sender/author:

Luisa Rischer

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66367


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay