SEAM: Industrieller Highspeed-3D-Druck für Hochleistungskunststoffe – Webinar des Fraunhofer IWU

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
06/29/2020 - 06/29/2020 | Chemnitz

SEAM: Industrieller Highspeed-3D-Druck für Hochleistungskunststoffe – Webinar des Fraunhofer IWU

Viele 3D-Druckverfahren sind zu teuer und zu langsam für die Industrie. Unser eigens entwickeltes SEAM-Verfahren ist im Vergleich zum herkömmlichen 3D-Druck nicht nur acht Mal schneller, sondern ermöglicht zudem die Verwendung preisgünstigen Standard-Kunststoffgranulats. Unser Webinar aus der Reihe »Produktion jetzt!« richtet sich an Sie als Anwender und Interessierten an einem industriellen 3D-Druckverfahren, das in Schnelligkeit und Effizienz neue Maßstabe setzt.

Der 3D-Druck eröffnet Ihnen völlig neue Produkt und Fertigungsansätze. Viele 3D-Druckverfahren sind jedoch zu teuer und zu langsam für die Industrie. Hier kommt es darauf an, große Stückzahlen in kurzer Zeit zu wettbewerbsfähigen Kosten zu produzieren. Unser eigens entwickeltes SEAM (Screw Extrusion Additiv Manufacturing)-Verfahren ist im Vergleich zum herkömmlichen 3D-Druck nicht nur acht Mal schneller, sondern ermöglicht zudem die Verwendung preisgünstigen Standard-Kunststoffgranulats.

Unser Webinar aus der Reihe »Produktion jetzt!« richtet sich an Sie als Anwender und Interessierter an einem industriellen 3D-Druckverfahren, das in Schnelligkeit und Effizienz neue Maßstabe setzt. Mit dem SEAM-Verfahren haben wir einen industriellen Highspeed-3D-Druck für Hochleistungskunststoffe entwickelt, das als Komplettsystem basierend auf einem schwenkbaren 6-Achs-Parallelkinematik-Hexapod oder als Verfahren zur Integration in Ihre Maschinen und Anlagen verfügbar ist.

Das Webinar stellt Ihnen das SEAM-Verfahren vor und zeigt Ihnen mögliche Anwendungsfelder und die beeindruckenden Vorteile der neuen Technologie auf. Kommen Sie mit unseren Experten in den Austausch – die Entwickler stehen Ihnen Rede und Antwort.

Information on participating / attending:
Das Webinar findet über "Microsoft Teams" statt.

Date:

06/29/2020 10:00 - 06/29/2020 10:45

Registration deadline:

06/24/2020

Event venue:

Das Webinar findet über "Microsoft Teams" statt.
Chemnitz
Sachsen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Electrical engineering, Information technology, Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

06/15/2020

Sender/author:

Dr. Christian Schäfer-Hock

Department:

Presse und Medien

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66430


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay