Kostenloses Webinar "So nutzen Sie die Krisenzeit als Chance für dauerhafte Veränderungen"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
07/01/2020 - 07/01/2020 | Hamburg

Kostenloses Webinar "So nutzen Sie die Krisenzeit als Chance für dauerhafte Veränderungen"

Die Coronakrise stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, ist aber zeitgleich auch Nährboden für Veränderungen. Wie Unternehmen sich die gegenwärtige Situation zum Vorteil machen können, erklärt Wirtschaftspsychologe und Change Management-Experte Prof. Dr. Achim Wortmann von der NBS Hochschule in Hamburg in diesem kostenlosen Webinar.

Die letzten Wochen und Monate waren für Mitarbeitende und Unternehmen intensiv, anspruchsvoll, belastend aber auch lehrreich. Eine der wohl wichtigsten Lektionen ist, dass die Veränderungsbereitschaft in den Belegschaften aktuell so hoch ist, wie nie zuvor. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um einen Innovationsschub zu initiieren. Setzen Sie sich spätestens jetzt konsequent mit sinnvollen Möglichkeiten auseinander und stellen Sie gezielt die Weichen für die Zukunft. Gehen Sie gestärkt aus der Krise hervor und bauen Sie einen wertvollen Wettbewerbsvorsprung auf.

Wie Sie Ihre Abteilungen, Ihre Teams und Ihre Mitarbeiter im Unternehmen aufbauend auf den Erfahrungen der letzten Wochen gezielt weiterentwickeln können, erfahren Sie im folgenden Webinar:

"So nutzen Sie die Krisenzeit als Chance für dauerhafte Veränderungen"
Mittwoch, den 01. Juli
17:00 bis 18:30 Uhr
Prof. Dr. Achim Wortmann

Den Teilnehmer-Link sowie weitere Infos zur Teilnahme finden Sie unter nbs.de/webinar

Information on participating / attending:

Date:

07/01/2020 17:00 - 07/01/2020 18:30

Registration deadline:

07/01/2020

Event venue:

Online
Hamburg
Hamburg
Germany

Target group:

Business and commerce

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

06/22/2020

Sender/author:

Kathrin Markus

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66487


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay