2. Online Dialog "EU-KonForM"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
10/22/2020 - 10/22/2020 | online

2. Online Dialog "EU-KonForM"

Antragsstellung für das europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 und seinen Nachfolger Horizont Europa

Die Steinbeis 2i GmbH berät und unterstützt Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Antragskonzeption sowie Antragsstellung für das europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 und seinen Nachfolger Horizont Europa (2021 – 2027). Die beiden Programme bieten Förderoptionen für disruptive, bahnbrechende Innovationen in Form von neuen Produkten, Dienstleistungen oder Geschäftsmodellen. Die Förderung deckt die gesamte Kette des Innovationsprozesses ab und adressiert u.a. die Branchen Gesundheit, Kultur und Kreativwirtschaft, inklusive Gesellschaft und zivile Sicherheit, Digitalisierung, Klima und Umwelt, Mobilität und Bioökonomie.

Bei diesem breiten Themenfeld könnte Ihr Geschäftsvorhaben und Ihre Expertise eine Lösung für gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen sein. Wir stellen Ihnen vor, wie wir Sie dabei unterstützten können.

Information on participating / attending:
Anmeldung:
https://eveeno.com/online-dialog-eu-konform

Date:

10/22/2020 14:00 - 10/22/2020 16:00

Event venue:

online
online
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/06/2020

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67050


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay