idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/08/2020 - 12/08/2020 | online

Virtueller Wirtschaftskongress BW meets UK

Erfahren Sie beim virtuellen Wirtschaftskongress BW meets UK unter welchen Bedingungen der Handel mit dem Vereinigten Königreich ab Januar möglich sein wird, wie wir die wirtschaftlichen Verbindungen auch in Zukunft positiv gestalten können und in welchen Feldern Kooperationen mit britischen Unternehmen über den Brexit hinaus lohnend sein können.

In wenigen Wochen endet die Brexit-Übergangsphase und das Vereinigte Königreich wird den europäischen Binnenmarkt endgültig verlassen. Gleichzeitig sind die wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen baden-württembergischen und britischen Unternehmen traditionell sehr eng und werden auch in Zukunft eng bleiben. Das stellt die Wirtschaft vor zahlreiche Fragen und Herausforderungen, bei deren Lösung Sie das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt.

Partnerschaft – Wirtschaftspotentiale – Zukunftsfähigkeit

Freuen Sie sich auf Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg und Thomas Hitzlsperger, Vorstandsvorsitzender des VfB Stuttgart, die ab 13.00 Uhr über ihre Erfahrungen in UK sprechen werden.

In Gesprächsrunden, Impulsvorträgen und Informationssessions ab 13.45 Uhr geben wir Einblicke in die aktuellen Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit unseren britischen Partnern, erörtern das Potential zukünftiger Wirtschaftskooperationen und zeigen erfolgreiche Beispiele aus der Praxis.

Informieren Sie sich ab 15.00 Uhr zu den Fokusthemen Warenverkehr, Zoll & Umsatzsteuer, Rechtliche Fragen, Zertifizierung/Produktzulassung & Datenschutz sowie Mitarbeiterentsendung & Anerkennung von Berufsqualifikationen.

Der Wirtschaftskongress BW meets UK wird von dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau veranstaltet und in Kooperation mit dem Britischen Generalkonsulat in München und den Wirtschaftsverbänden des Landes Baden-Württemberg umgesetzt.

Information on participating / attending:
Programm und Anmeldung unter
https://eveeno.com/bwuk-partner

Date:

12/08/2020 13:00 - 12/08/2020 16:30

Event venue:

online
online
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

11/26/2020

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67459


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).