idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/24/2021 - 03/24/2021 | Stuttgart

Quantencomputing lernen, wo fange ich an?

Weiterbildungsangebote vom ersten Überblick bis zum themenspezifischen Deep Dive

Quantentechnologien stehen nicht nur auf der Forschungsagenda weit oben – mit der kommerziellen Verfügbarkeit von Quantencomputern stellt sich zunehmend auch für Unternehmen die Frage, wie sie diese Technologie zukünftig nutzbringend einsetzen können. Die Funktionsweise und Prinzipien des Quantencomputings unterscheiden sich jedoch teilweise deutlich von denen der klassischen Informatik.

In diesem DigitalDialog erläutern Experten des Fraunhofer IAO, welche Kompetenzen sowie Fähigkeiten benötigt werden, um sich mit Quantencomputern beschäftigen, sie programmieren und zukünftig gewinnbringend einsetzen zu können. Wie dieses Wissen mithilfe spezifischerFraunhofer-Weiterbildungsangebote aufgebaut werden kann steht im Fokus des DigitalDialogs. Zudem wird gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutiert, wie der Einstieg ins Thema »Quantencomputing« mit unterschiedlichen Vorerfahrungen gelingen kann.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung richtet sich an:
Fach- und Führungskräfte, die sich zum Thema Quantencomputing weiterbilden wollen und Weiterbildungsverantwortliche in Unternehmen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung unter: https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Date:

03/24/2021 11:00 - 03/24/2021 12:00

Event venue:

DigitalDialog
Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Information technology

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

12/22/2020

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67593


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).