idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
02/23/2021 - 02/23/2021 | online

Braucht es nur einen kleinen Stupser zur Klimarettung? Zur Rolle des Verbrauchers für die Politik

Jeden Tag treffen Verbraucher viele Entscheidungen, die letztlich einen Einfluss auf Klima und Umwelt haben. Es stellt sich die Frage, wie sich individuelles Verbraucherhandeln auf den Markt auswirkt und in welchen Formen es sich zu politischem Handeln entwickeln kann. Daran schließt sich die Überlegung an, wie politische Instrumente in geeigneter Weise gestaltet sein sollen, damit sowohl Anbieter von Produkten und Dienstleistungen als auch Verbraucher zu politischen Zielen beitragen können.

Jeden Tag treffen Verbraucher viele Entscheidungen, die letztlich einen Einfluss auf Klima und Umwelt haben. Es stellt sich die Frage, wie sich individuelles Verbraucherhandeln auf den Markt auswirkt und in welchen Formen es sich zu politischem Handeln entwickeln kann. Daran schließt sich die Überlegung an, wie politische Instrumente in geeigneter Weise gestaltet sein sollen, damit sowohl Anbieter von Produkten und Dienstleistungen als auch Verbraucher zu politischen Zielen beitragen können.

Der Vortrag präsentiert Erkenntnisse aus einem Forschungsprojekt, das Antworten im Hinblick auf energie- und klimapolitische Ziele geben soll und dazu Fallbeispiele in den USA, Großbritannien und Dänemark analysiert.

Die Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit der FernUniversität in Hagen ist öffentlich und findet online über Zoom statt.

Information on participating / attending:
Anmeldung: https://www.fernuni-hagen.de/form/hfd/ringvorlesung.shtml

Date:

02/23/2021 18:00 - 02/23/2021 20:30

Event venue:

online
online
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Energy, Environment / ecology, Oceanology / climate, Politics

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

01/06/2021

Sender/author:

Stephan Düppe

Department:

Stabsstelle 2 – Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67632


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).