idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
02/03/2021 - 02/03/2021 | Düsseldorf

Minisymposium CVD.NRW

Vorstellung von spannenden Forschungsansätzen und Projekten aus dem Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen von Teilnehmenden des Leuchtturms CVD.NRW und Gästen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind bezüglich der Zahl der Todesfälle nach wie vor Spitzenreiter unter den Volkskrankheiten. Der Leuchtturm CVD.NRW widmet sich als zentraler Orientierungspunkt der Vernetzung im Themenfeld der Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Nordrhein-Westfalen.

Im Leuchtturm CVD.NRW kommen Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Kliniken, Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen. Der Leuchtturm bildet eine zentrale Netzwerk- und Organisationsplattform zur Forschung und Entwicklung zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen in NRW.

Am 3. Februar findet unser Minisymposium des Leuchtturms CVD.NRW statt. Mitglieder und Gäste stellen spannende Forschungsansätze und Projekte aus dem Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
Unter anderem dabei:

- Stefan Jockenhoevel, RWTH Aachen
- Oliver Soehnlein, LMU München
- Holger Winkels, Universität zu Köln
- Karsten Seidl, Fraunhofer IMS und Universität Duisburg-Essen
- Sebastian Jansen, RWTH Aachen
- Kurt Pfannkuche, Universität zu Köln

Programm (vorläufig):

Session 1: 10:30 bis 12:00

Begrüßung durch Medizin.NRW

Vorstellung des Leitmarktprojektes BioV²alve
Stefan Jockenhövel, RWTH Aachen

Neutrophile in kardiovaskulären Entzündungsprozessen: Von der Physiologie zur Intervention
Oliver Söhnlein, LMU München

Smarte Sensor-Technologien für die Diagnostik und Behandlung von CVD
Karsten Seidl, Fraunhofer IMS und Universität Duisburg-Essen

Das ReinHeart Projekt am LuF Kardiovaskuläre Technik
Sebastian Jansen, RWTH Aachen

12:00 Mittagspause

Session 2: 13:00 bis 14:30

Vorstellung des Leitmarktprojektes CardioPatch
Kurt Pfannkuche, Universität Köln

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Informationen zu aktuellen Fördermöglichkeiten
Cluster Medizin.NRW

14:30 Ende der Veranstaltung

Information on participating / attending:
Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung per Video-Konferenz. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Date:

02/03/2021 10:30 - 02/03/2021 14:30

Registration deadline:

02/02/2021

Event venue:

virtuell
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Materials sciences, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

01/20/2021

Sender/author:

Dr. Karsten Georg

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67745

Attachment
attachment icon Programm (Entwurf)

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).