idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
03/18/2021 - 03/18/2021 | Bonn & Quakenbrück

Web-Vortrag "FEI-Highlights" von Dr. Nino Terjung vom Dt. Institut für Lebensmitteltechnik (DIL)

"Vegane Vielfalt mit IGF: Stoffliche und verfahrenstechnische Konzeption pflanzenbasierter Alternativen mit Brühwurst- und Rohwurstcharakter" lautet der Titel des Web-Vortrags mit anschließender Diskussionsrunde.

Dr. Nino Terjung berichtet darin über die Ergebnisse eines 2019 erfolgreich abgeschlossenen Projektes der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF), das an der Universität Hohenheim und dem DIL in Quakenbrück gemeinsam durchgeführt und über den FEI koordiniert wurde (AiF 18622 N).

Nach einem erfolgreichen Auftakt der Vortragsreihe "FEI-Highlights" im Herbst 2020 geht es nun weiter mit den Web-Vorträgen des FEI. Melden Sie sich am besten direkt zu dem gebührenfreien Web-Vortrag am 18. März 2021 an!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme – aus Ihrem Büro oder Homeoffice, per PC, Laptop, Tablet oder Handy!

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Um den ZOOM-Link zur Veranstaltung zu erhalten, ist eine Anmeldung erforderlich.

Date:

03/18/2021 11:00 - 03/18/2021 12:00

Event venue:

Web-Vortrag via ZOOM
Bonn & Quakenbrück
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Environment / ecology, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

02/08/2021

Sender/author:

Daniela Kinkel

Department:

Pressestelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67905

Attachment
attachment icon Dr. Nino Terjung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).